• Home
  • Heim & Garten
  • Garten
  • Pflanzen
  • Diese Beeren haben jetzt Erntezeit: Herbsthimbeeren


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextOligarch tot im Pool gefundenSymbolbild f├╝r einen TextLufthansa-Mitarbeiter schreiben BrandbriefSymbolbild f├╝r ein VideoErstaunliche Studie: Pille statt Sport?Symbolbild f├╝r einen TextFrauen-EM: Spielplan zum AusdruckenSymbolbild f├╝r ein VideoUkrainer machen Schrott zu KampfmobilenSymbolbild f├╝r einen TextRiesiges Hakenkreuz in Feld gem├ĄhtSymbolbild f├╝r einen TextDrohne liefert dringende MedikamenteSymbolbild f├╝r einen TextDiese Rufnummern sollten Sie blockierenSymbolbild f├╝r einen TextPremiere bei NDR-TalkshowSymbolbild f├╝r einen TextHerzogin Kate "nahm Auftrag sehr ernst"Symbolbild f├╝r einen TextPfleger soll Behinderte vergewaltigt habenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserMario G├Âtze bereut wichtige EntscheidungSymbolbild f├╝r einen TextSpielen Sie das Spiel der K├Ânige

Diese Beeren haben jetzt Erntezeit

Von dpa-tmn
Aktualisiert am 10.09.2020Lesedauer: 2 Min.
Herbsttragende Himbeeren: Diese Obstart kann man bis in den Oktober hinein ernten.
Herbsttragende Himbeeren: Diese Obstart kann man bis in den Oktober hinein ernten. (Quelle: /dpa-tmn-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Frische Himbeeren im Herbst? Das ist m├Âglich dank spezieller Sorten. Wie man sich um die k├╝mmert, erkl├Ąren zwei Experten.

Jede Jahreszeit hat ihre Fr├╝chte. Zum Sommer geh├Âren definitiv aromatische, rote Himbeeren. Dass die aber auch noch im Herbst geerntet werden k├Ânnen, klingt fast unglaublich.


Sechs verschiedene Wildobsthecken

Sanddorn ist beliebt ÔÇô aus den Beere l├Ąsst sich Marmelade und Lik├Âr machen.
Die Fr├╝chte der Kornelkirsche m├╝ssen vor dem Verzehr verarbeitet werden.
+4

Aber eben nur fast. Denn das Erntegl├╝ck l├Ąsst sich seit einigen Jahren ├╝ber den Sommer hinaus bis in den Oktober verl├Ąngern. Dank herbsttragenden Himbeersorten. Der Gartenbauingenieur Markus Staden aus Telgte erl├Ąutert, dass diese Sorten eine andere Genetik haben. "Die herbsttragenden Himbeeren bl├╝hen und fruchten an den diesj├Ąhrigen Ruten", sagt Staden. So er├Âffnet sich f├╝r die Ernte ein neues Zeitfenster ÔÇô von Ende Juli bis in den Herbst.

Winterharte, heimische Obstart

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Daniela Katzenberger war mit einem Fan im Bett
Daniela Katzenberger: Der TV-Star packt ├╝ber fr├╝here Beziehungen aus.


Die Himbeere z├Ąhlt zu den heimischen Obstarten, die absolut winterhart sind. In der Regel hat die Pflanze, die strauch├Ąhnlich w├Ąchst, einen zweij├Ąhrigen Entwicklungsrhythmus. Aus dem unterirdischen Rhizom wachsen junge Sprossachsen, die sogenannten Ruten. Sie bl├╝hen und fruchten im zweiten Jahr und sterben anschlie├čend ab.

Bei den sogenannten Herbsthimbeeren bilden sich nach Angabe von Simon Schrey, Versuchsingenieur f├╝r Beerenobst bei der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, auch im zweiten Jahr noch Fr├╝chte. Wie das gelingt ist eine Frage des R├╝ckschnitts, den er sp├Ąter erl├Ąutert.

Als Pflanzzeit f├╝r die sp├Ątfruchtenden Himbeersorten empfiehlt Gartenbauingenieur Staden: "Die Pflanzen sollten so fr├╝h wie m├Âglich im Jahr gepflanzt werden, idealerweise Ende April bis Anfang beziehungsweise Mitte Mai." Dabei verweist er darauf, dass die jungen Ruten empfindlich gegen├╝ber Sp├Ątfr├Âsten sind.

Humusreicher Boden f├Ârdert Wachstum

Einer der wichtigen Erfolgsfaktoren, damit sich die Himbeeren im Garten wohl f├╝hlen und gut wachsen, liegt im Boden. Der Versuchsingenieur beschreibt ihn wie folgt: "Ein humusreicher Boden, der eine gute Drainage hat, sodass keine Staun├Ąsse entsteht, ist ideal." Er empfiehlt zudem gro├čz├╝gige Kompostgaben beziehungsweise humose Substrate. Staden erg├Ąnzt, dass es optimal ist, wenn sich der Boden leicht erw├Ąrmt.

Auch in Hinblick auf die D├╝ngung zeigen sich Himbeeren empfindlich, wenn es um eine hohe N├Ąhrstoffkonzentration geht. Schrey weist darauf hin, dass im Erwerbsanbau die Himbeeren stetig ├╝ber einen Tropfschlauch mit Wasser und niedrig dosierten D├╝ngemengen versorgt werden. Da das im Haus- und Kleingarten eher schwierig ist, r├Ąt er dem Hobbyg├Ąrtner zu einer Startd├╝ngung im Fr├╝hling und einer weiteren N├Ąhrstoffgabe w├Ąhrend der Wachstumszeit. "W├Ąhrend der Fruchtbildung braucht man nicht mehr d├╝ngen", meint Schrey.

Die klassischen Sommer-Himbeeren werden nach der Ernte Ende Juli bodennah zur├╝ckgeschnitten, damit sich die jungen Ruten f├╝r das kommende Jahr gut entwickeln k├Ânnen. "Die Herbsthimbeeren werden im Oktober abgeschnitten", sagt Staden und betont, dass eigentlich nur der obere Teil, der bereits abgeerntet ist, entfernt wird.

"Das sind meist die oberen 30 bis 40 Zentimeter", erg├Ąnzt Schrey. Durch diese Ma├čnahme bilden sich auch im Fr├╝hsommer noch einige Bl├╝ten f├╝r eine fr├╝he Ernte. Allerdings sollte man die Ruten dann auch z├╝gig abschneiden, wenn man die Fr├╝chte geerntet hat, damit sich die neuen Ruten gut und kraftvoll entwickeln. Wer keine Erfahrungen hat, schneidet die Triebe einfach nach der Ernte ab.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website