t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeHeim & GartenGartenPflanzenBlumen

Hortensien im Sommer schneiden – sinnvoll oder bedenklich?


Pflege Ihrer blühenden Stauden
Hortensien im Sommer schneiden – sinnvoll oder bedenklich?

t-online, Anika Gütt

31.03.2023Lesedauer: 2 Min.
Hortensien im Sommer schneiden: Damit Ihre Hortensien wieder richtig blühen, sollten Sie Anfang Sommer gefrorene Teile abschneiden.Vergrößern des BildesHortensien schneiden: Es gibt gute Gründe, auch im Sommer zur Schere zu greifen. (Quelle: OlgaPonomarenko/getty-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Hortensien mitten im Sommer zu schneiden, erscheint vielen abwegig. Doch es kann durchaus lohnenswert sein.

Die meisten Hortensienfreunde lassen ihre Lieblinge im Sommer einfach nur blühen und wagen es nicht, zur Schere zu greifen. Dabei bringt das Schneiden von Hortensien im Sommer mit dem richtigen Vorgehen einige Vorteile mit sich. Es fördert das Wachstum, sorgt für schönere Blüten und verbessert die Gesundheit der Pflanze.

Argumente für den Sommerschnitt von Hortensien

Sie können Ihre Hortensien im Sommer schneiden, um ...

  • ... Schnittblumen zu gewinnen.
  • ... die Hortensien durch Stecklinge zu vermehren.
  • ... alte Blüten auszuputzen und eine neue Blütenflora anzuregen.
  • ... die Hortensie auszulichten und besser zu verzweigen.
  • ... kranke oder stark mit Schädlingen befallene Pflanzenteile zu entfernen.

Alte Blüten im Sommer ausputzen

Das Schneiden der welken Blüten hat den Vorteil, dass sich daraufhin neue Blütenknospen bilden können. Die Hydrangea muss ihre Kraft nicht in die Ausbildung von Samen stecken, sondern kann ihre Blütezeit ausdehnen. Schneiden Sie hierfür einfach mit einer Gartenschere die welken Blüten oberhalb des ersten Blattansatzes ab. Alternativ können Sie die Dolden auch mit den Fingern ausbrechen.

Wie man Hortensien-Stecklinge im Sommer schneidet

Im Juli können Sie von Ihrer Hortensie Stecklinge schneiden. Wählen Sie dazu junge Triebe ohne Knospen aus. So gehen Sie weiter vor:

  • 10 Zentimeter lange Triebe abschneiden
  • Untere Blätter entfernen
  • Stecklinge in Anzuchterde stecken
  • Feucht halten
  • Bewurzelung: nach etwa drei Wochen
  • Bewurzelte Stecklinge in einzelne Töpfe pflanzen
  • Erst im kommenden Frühjahr auspflanzen

Blühfaule Hortensien neu aufbauen

Manche Hortensien scheinen im Sommer nicht blühen zu wollen. Das liegt oft daran, dass Teile der Pflanze im Frühling erfroren oder vertrocknet sind. Dann ist der perfekte Zeitpunkt gekommen, die Hortensie wieder in Form zu bringen. Schneiden Sie solche Exemplare zwischen Juni und Juli. Eine bessere Verzweigung und ein dichterer Wuchs sind die Folge.

Verwendete Quellen
  • gartenjournal.net: "Welche Hortensien dürfen im Sommer geschnitten werden?" (Stand: 17.03.2023)
  • nachgeharkt.de: "Hortensien richtig schneiden – die wichtigsten Tipps" (Stand: 17.03.2023)
  • mein-schoener-garten.de: "Hortensie verblüht: Was tun?" (Stand: 09.10.2022)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website