Blumen

Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextMedizinischer Notfall bei PokalfinaleSymbolbild f├╝r einen TextSelenskyj und Frau geben TV-InterviewSymbolbild f├╝r einen TextUmfrage: S├Âder vor MerzSymbolbild f├╝r einen TextMehr L├Ąnder melden AffenpockenSymbolbild f├╝r einen TextBetrunken mit Pedelec Reh umgefahrenSymbolbild f├╝r einen TextMbapp├ę gibt Real einen KorbSymbolbild f├╝r einen TextKleinflugzeug abgest├╝rzt: F├╝nf ToteSymbolbild f├╝r einen TextZweitliga-Absteiger hat neuen TrainerSymbolbild f├╝r einen Text25-J├Ąhriger sticht auf Frau einSymbolbild f├╝r einen TextBeatrice Egli begeistert Fans mit FotosSymbolbild f├╝r einen Watson Teaser"Let's Dance": Promi soll 2023 zur├╝ckkehren
Diese Pflanze sollte nicht in Ihrem Garten wachsen
Schlafmohn (Papaver somniferum): Die Bl├╝ten sehen dem Klatschmohn ├Ąhnlich.

Die ├╝ppig bl├╝henden Petunien geh├Âren zu den Klassikern unter den Balkonpflanzen ÔÇô perfekt f├╝r Blumenk├Ąsten, Ampeln und T├Âpfe. Diese Anforderungen an Standort und Pflege sollten aber erf├╝llt werden.

Petunien (Petunia-Hybride): Charakteristisch sind ihre trompetenf├Ârmigen Bl├╝ten in kr├Ąftigen Farben.

Auch unter Zigtausend Sch├Ânen gibt es die Sch├Ânsten: Das ADR-Siegel und die Wahl zur "Rose des Jahres" zeichnen Sorten der K├Ânigin der Blumen aus┬áÔÇô und sind damit eine Kaufhilfe f├╝r Rosenliebhaber.

Die Deutsche Rosengesellschaft hat entschieden: Die Kletterose 'Perennial Domino' tr├Ągt den Titel "Rose des Jahres 2022".

Sie suchen noch was H├╝bsches f├╝r Ihren Balkonkasten oder f├╝rs Beet? Vielleicht ist hier ja etwas dabei: J├Ąhrlich k├╝ren regionale Gartenverb├Ąnde ihre Lieblinge unter den bl├╝henden Neuheiten.

Erh├Ąltlich unter dem Aktionsnamen "Sunny Sisters": Diese Garten-Gerbera hat der Bayerische G├Ąrtnerei-Verband zu seiner "Pflanze des Jahres 2022" gew├Ąhlt.

Tulpen wachsen weiter, auch wenn sie schon in der Vase stehen, wussten Sie das? Das kann einen sch├Ânen Fr├╝hlingsstrau├č schon mal aus der Form bringen. So stoppen sie den Wachstum.

Tulpen: Sie k├Ânnen weiterwachsen, auch wenn sie schon in der Vase stehen.

Wenn Sie Hyazinthen pflanzen wollen, dann sind September bis November die besten Monate daf├╝r. Wenn Sie ein paar Tipps beherzigen, k├Ânnen Sie sich schon im n├Ąchsten Fr├╝hjahr an der Bl├╝tenpracht erfreuen.

Bl├╝hende Hyazinthen: Wenn Sie Hyazinthen pflanzen wollen, dann sind September bis November die besten Monate daf├╝r.

Bis November ist der Boden meist noch frostfrei und l├Ąsst sich leicht aufgraben. Gleichzeitig ist er aber bereits relativ feucht. Ideale Bedingungen also, Rosen in den Garten zu setzen.

Rose

Sie sind noch nicht bereit f├╝r Wintertage? Dann k├╝mmern wir uns jetzt einfach um die sch├Ânen Pflanzen des Fr├╝hlings:┬áVorgetriebene Hyazinthen k├Ânnen in einigen Wochen die Wohnung versch├Ânern.

Hyazinthen: Die Blumen bl├╝hen eigentlich erst im M├Ąrz.

Die Klimakrise wirbelt auch den Gartenkalender durcheinander. Fr├╝her galt: Rosen pflanzt man im Herbst. Aber stimmt das noch? Gartenbau-Ingenieur Andreas Barlage wei├č die Antwort.

Rosen richtig setzen: Beim Einpflanzen von Rosen gibt es einiges zu beachten, zum Beispiel den Zeitpunkt.
  • Ron Schlesinger
Von Ron Schlesinger

Immergr├╝ner Efeu ist im heimischen Garten oder auf dem Grundst├╝ck sehr beliebt. Damit die Rankpflanze m├Âglichst viel bedeckt, sollte man sie vermehren. Daf├╝r gibt es zwei M├Âglichkeiten.

Gemeiner Efeu (Hedera helix): Er ist beliebt als immergr├╝ner Bodendecker.

Obwohl es Ausnahmen gibt, bl├╝hen die alten Sorten meistens nur einmal ÔÇô in Pastellfarben, Rosarot bis Purpur oder Wei├č.┬áWorin unterscheiden sich alte und moderne Rosen noch?

Rosen gelten als K├Ânigin im Garten

Efeu ist eine beliebte Rankpflanze. Dabei ist sie vor allem f├╝r Kinder und Tiere nicht ungef├Ąhrlich. Denn das Gew├Ąchs enth├Ąlt Giftstoffe. Welche Teile des Efeus sind giftig? Woran erkennen Sie eine Vergiftung?

Efeu: Die Bl├Ątter k├Ânnen zu Hautreizungen f├╝hren.

Sie bl├╝ht pr├Ąchtig und ist dar├╝ber hinaus noch pflegeleicht: die Weigelie. Der sommergr├╝ne Zierstrauch eignet sich als Solit├Ąr, Bl├╝tenhecke im Vorgarten oder Balkonpflanze. Diese Pflege-Tipps sollten Sie kennen.

Weigelie (Weigela): Sie bl├╝ht im Mai und Juni in in Wei├č Gelb, Rosa oder Rot.

Die Natur zeigt am deutlichsten, wann der Fr├╝hling wirklich beginnt. Woran Sie erkennen, dass der Winter vorbei ist und wie Sie Ihren Garten fr├╝hlingshaft gestalten, erfahren Sie hier.

Haselnuss: Die Bl├╝te der Haselnuss l├Ąutet den Fr├╝hling ein.

Sie k├╝ndigen nach dem Winter den Fr├╝hling an: Anemonen. Und genauso ├╝berraschend wie das Wetter in dieser Jahreszeit, sind auch diese Pflanzen. Ob robust, duftend oder wuchernd: F├╝r jeden ist etwas dabei.

Buschwindr├Âschen (Anemone nemorosa): Es bl├╝ht von Februar bis M├Ąrz.

Wie manche Menschen erst eine kalte Dusche am Morgen so richtig munter macht, so brauchen auch manche┬áPflanzen┬áeinen K├Ąlteschock vor dem Austreiben. Darum lieben Frostkeimer die K├Ąlte.

Damit Kaltkeimer wie die Schwertlilie (Iris) erbl├╝hen, m├╝ssen die Samen rechtzeitig ausges├Ąt werden.

Sie sehen un├Ąsthetisch aus und erf├╝llen das Herz eines leidenschaftlichen G├Ąrtners mit Trauer: Verdorrte Pflanzen retten sich leider nicht von alleine. Wir geben Tipps.

M├Ądchen w├Ąssert vertrocknete Pflanze

Im Garten w├Ąchst sie als Bodendecker oder Hochstaude ÔÇô die farbenfrohe Wolfsmilch. Doch Vorsicht! Einige Pflanzenteile sind besonders giftig, oder wie der Volksmund sagt: gef├Ąhrlich wie ein Wolf.

Zypressen-Wolfsmilch (Euphorbia cyparissias): Ihre kleinen Bl├╝ten duften nach Honig.

Rosen gelten als Gewinner der Klimakrise. Andererseits k├Ąmpft auch die K├Ânigin der Blumen mit den D├╝rre-Folgen. Rosen mit dem ADR-Pr├Ądikat gelten als widerstandsf├Ąhig. Gartenbau-Ingenieur Andreas Barlage wei├č warum.

Rosenbl├╝te: Fr├╝hlingsrosen er├Âffnen bereits im Monat Mai das Rosenjahr.
  • Ron Schlesinger
Von Ron Schlesinger

Die allerh├Ąrtesten Zwiebelpflanzen erbl├╝hen sogar so fr├╝h im Jahr und schlagen dem Winter ein Schnippchen, dass man an den Fr├╝hling denken mag, obwohl manchmal noch Schnee liegt.

Blumen: Winterlinge und Schneegl├Âckchen sind die Ersten unter den Fr├╝hbl├╝her.

Die Loki-Schmidt-Stiftung hat gew├Ąhlt: Blume des Jahres 2020 wird eine Sumpfblume, die im Mai und Juni bl├╝ht. Mit der Pflanze soll auf einen besonderen Lebensraum aufmerksam gemacht werden.┬á

Fieberklee-Bl├╝ten: Die Loki-Schmidt-Stiftung will mit der Wahl zur Blume des Jahres auch auf Sumpflandschaften aufmerksam machen.

Wenn Sie vorgezogene oder frische Tulpen kaufen, gibt es ebenfalls einige Tipps, die Sie befolgen k├Ânnen, um m├Âglichst gesunde und langlebige Exemplare zu ergattern.

Tulpenzwiebel

Sie erbl├╝ht lilafarben und mag vor allem sandige, magere B├Âden: Die Besenheide ist die Blume des Jahres 2019. Das hat die Loki-Schmidt-Stiftung zusammen mit Hamburgs Umweltsenator ...

Eine Besenheide bl├╝ht im Park "Planten un Blomen"

Man kauft Primeln im Winter gerne wegen ihrer farbenfrohen Bl├╝ten, doch sie sind anspruchsvoll und verbl├╝hen schnell. Wie die Pflanzen ├╝ber viele Jahre im Garten wachsen k├Ânnen.

Primeln

F├╝r einen bunten Herbstgarten ist es nicht zu sp├Ąt. Einige Pflanzenstauden k├Ânnen Hobbyg├Ąrtner auch jetzt noch in den Boden setzen.

Herbstanemone Blumen im Sommer

Selbst pfl├╝cken und schneiden, was auf den Tisch oder in die Vase kommt: Gerade bei Menschen aus der Stadt, die keine eigenen G├Ąrten haben, ist diese Form der Direktvermarktung von Blumen und Obst beliebt.

Blumen zum Selberpfl├╝cken

Tulpen geh├Âren zu den beliebtesten Fr├╝hlingsblumen. Ob sie wirklich giftig sind, erfahren Sie hier.

Kinder sollten beim Spielen in der N├Ąhe von Tulpen immer beaufsichtigt werden.
mb (CF)

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website