Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Haushaltstipps >

"Öko-Test": Ernüchternd— Von 19 Flüssigwaschmitteln ist nur eines "gut"

19 Produkte im Test  

"Öko-Test": Nur ein Flüssigwaschmittel ist "gut"

05.07.2020, 17:01 Uhr | cch, t-online.de

"Öko-Test": Ernüchternd— Von 19 Flüssigwaschmitteln ist nur eines "gut" . Waschmittel: "Öko-Test" hat sich die Liste der Inhaltsstoffe von 19 Flüssigwaschmitteln genauer angesehen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/Christian Horz)

Waschmittel: "Öko-Test" hat sich die Liste der Inhaltsstoffe von 19 Flüssigwaschmitteln genauer angesehen. (Quelle: Christian Horz/Thinkstock by Getty-Images)

Ernüchterndes Ergebnis bei "Öko-Test": Nur ein flüssiges Waschmittel können die Tester empfehlen. In den anderen stecken Problemstoffe, die Mensch und Umwelt belasten können.

Viele Flüssigwaschmittel waschen zwar gut, beinhalten aber auch umstrittene Stoffe und sind nicht besonders ökologisch. Die Zeitschrift "Öko-Test" hat für ihre Juli-Ausgabe insgesamt 19 flüssige Waschmittel geprüft. Nur eines davon wurde "gut" getestet, weil es kaum kritische Inhaltsstoffe enthält. Zwölf Produkte erhielten das Gesamturteil "Befriedigend" und sechs "Ausreichend".

"Öko-Test" prüft Flüssigwaschmittel: der Testsieger

Der Testsieger heißt "Ecover Waschmittel Universal, flüssig". Er erreichte im Prüfpunkt Inhaltsstoffe immerhin ein "befriedigend", seine Waschleistung ist durchweg "gut". Das Mittel kostet allerdings pro Waschgang doppelt so viel wie die günstigsten im Test.

Der Großteil der Waschmittel setzt fragwürdige Stoffe ein, so "Öko-Test". In gut der Hälfte der getesteten Produkte wies das Labor beispielsweise Borverbindungen nach. Sie stehen im Verdacht, in großen Mengen die Fruchtbarkeit schädigen zu können. Vier Waschmittel wiesen überdies auffällige Gehalte an Methylisothiazolinon (MIT) auf, unter anderem "Weißer Riese Universal Gel Vollwaschmittel" und "Spee Aktiv Gel Multi Aktiv Vollwaschmittel". Der Stoff, der Flüssigkeiten haltbar machen soll, kann auch Allergien auslösen.

Umstrittener Duftstoff Lilial steckt in zwei Waschmitteln

Optische Aufheller steckten in allen bis auf drei Waschmitteln. Sie können über das Abwasser die Umwelt belasten. In der Umwelt schwer abbaubar sind auch künstliche Duftstoffe. Zudem können viele von ihnen Allergien auslösen. Sie standen trotzdem bei allen Produkten auf der Liste der Inhaltsstoffe. Besonders kritisch sahen die Tester den Duftstoff Lilial, weil er sich in Tierversuchen als fortpflanzungsschädigend erwiesen hat. Sie fanden ihn in "Ariel Strahlend Rein Universal, flüssig" und "Sunil Das Beste Vollwaschmittel, flüssig".

In jedem zweiten getesteten Mittel fanden die Tester außerdem lösliche Kunststoffverbindungen. Auch sie sind nicht gut für die Umwelt.

Alle 19 Voll- beziehungsweise Universalwaschmittel mussten in einem Waschtest 15 unterschiedliche Flecken aus unterschiedlichen Stoffen entfernen. Zudem schauten die Tester, wie sehr die Mittel die Farben von Kleidungsstücken veränderten. Das Ergebnis dieser Tests ging zu 60 Prozent in das Gesamturteil ein. Die übrigen 40 Prozent basierten auf den Inhaltsstoffen.

Das ausführliche Testergebnis lesen Sie in der Juli-Ausgabe von "Öko-Test".

Verwendete Quellen:
  • Testergebnisse "Öko-Test"

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Haushaltstipps

shopping-portal