t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeLebenAktuelles

Rückruf bei Penny: Salmonellen in beliebter Wurst gefunden


Rückruf
Penny: Beliebte Wurst mit Salmonellen belastet

Von t-online, trf

05.06.2024Lesedauer: 1 Min.
Rückruf: Hersteller rufen häufig Produkte wegen gefährlicher Mängel zurück.Vergrößern des BildesRückruf: Hersteller rufen häufig Produkte wegen gefährlicher Mängel zurück. (Quelle: t-online)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Wer zuletzt Wurst gekauft hat, sollte jetzt seine Einkäufe genau checken: Ein Artikel wird aktuell zurückgerufen. Sein Verzehr kann unangenehme Folgen haben.

Das Unternehmen "Meininger Wurstspezialitäten aus Thüringen GmbH" ruft aktuell ein Produkt aus gesundheitsgefährdenden Gründen zurück. Betroffen ist der Wurstartikel "Thüringer Knacker" mit der Chargen-Nr. 982203 und den beiden Mindesthaltbarkeitsdaten 07.07.2024 und 15.07.2024.

Die Produkte wurden ausschließlich im Discounter Penny vertrieben. Das Unternehmen rät dringend vom Verzehr der betroffenen Artikel ab: Bei einer internen Kontrolluntersuchung seien Salmonellen in der Wurst festgestellt worden.

Junger Mann sitzt auf dem Sofa und hält sich den Bauch
Durchfall und Übelkeit sind neben Erbrechen typische Anzeichen einer Salmonellenvergiftung. (Quelle: Sinenkiy/getty-images-bilder)

Infektion mit Salmonellen

Salmonellen bilden eine große Gruppe von Bakterien. Viele von ihnen können beim Menschen einen ansteckenden Magen-Darm-Infekt auslösen – mit wässrigem Durchfall, Bauchschmerzen, Übelkeit, Erbrechen und Fieber.
Die Salmonellenvergiftung zählt in Deutschland zu den häufigsten lebensmittelbedingten Durchfallerkrankungen. Besonders viele Menschen (vor allem Kleinkinder) stecken sich im Sommer mit Salmonellen an. Was dann zu tun ist, erfahren Sie hier.

Folgendes Produkt ist betroffen

Artikel: Thüringer KnackerChargen-Nr. 982203
Mindesthaltbarkeitsdaten: 07.07.2024 und 15.07.2024

Wenn Sie das betroffene Produkt gekauft haben, können Sie es im jeweiligen Markt zurückgeben. Der vollständige Kaufpreis soll auch ohne Vorlage des Kassenzettels erstattet werden.

Kundenservice

Bei Fragen können Kunden sich unter der Telefonnummer 0151/57813173 melden. Das Unternehmen betont, dass ausschließlich der Artikel "Thüringer Knacker" mit der oben genannten Chargennummer und den Mindesthaltbarkeitsdaten betroffen ist. Andere Wurstartikel der Marke "Meininger Wurstspezialitäten aus Thüringen GmbH" können unbedenklich verzehrt werden.

Verwendete Quellen
  • produktwarnung.eu: "Rückruf: Salmonellen – Meininger Wurstspezialitäten ruft Thüringer Knacker via Penny zurück"
  • penny.de: "Produktrückruf Meininger Thüringer Knacker"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel



TelekomCo2 Neutrale Website