t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeLebenAktuelles

Ungenießbare Pilze bei Kaufland gefunden: Polizei warnt vor Steinpilzen


Ungenießbare Sorte entdeckt
Kaufland ruft Steinpilzmischung zurück

Aktualisiert am 07.10.2015Lesedauer: 1 Min.
Zwischen Steinpilzen - ähnlich wie diesen hier - wurden ungenießbare Pilze gefunden.Vergrößern des BildesZwischen Steinpilzen - ähnlich wie diesen hier - wurden ungenießbare Pilze gefunden (Quelle: Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Die Firma Frihol Champignon Vertriebsgesellschaft mbH ruft eine Steinpilzmischung zurück, die bei Kaufland verkauft wurde. Betroffen sind frische Steinpilze in Papierschalen zu 400 Gramm mit der Losnummer L0440 aus Polen. In der Mischung sei ein Pilz gefunden worden, der trotz eingehender Untersuchungen nicht eindeutig bestimmt werden konnte.

Zuvor hatte die Polizei Niedersachsen von einer Familie berichtet, die angeblich einen Giftpilz in einer Packung von Kaufland gefunden hatte. Laut Kaufland hat sich der Verdacht auf einen Giftpilz allerdings nicht bestätigt.

Nicht giftig, aber ungenießbar

Eine Untersuchung habe ergeben, dass es sich weder um den giftigen grünen noch den gelben Knollenblätterpilz handele. Allerdings sei das gefundene Exemplar dennoch vermutlich nicht zum Verzehr geeignet.

Verbraucher sollten die Pilze daher nicht essen. Kunden, die das Produkt gekauft haben, können es in jedem Kaufland gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgeben, auch ohne Vorlage des Kassenbons.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website