HomeLebenEssen & TrinkenKaffee

Kaffee und Espresso: Das sind die Unterschiede


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextMotorradprofi stirbt in HockenheimSymbolbild für ein VideoRussen streiten über KriegsdienstSymbolbild für einen TextBierhoff mit klarer Ansage ans DFB-TeamSymbolbild für einen TextAuto fährt in feiernde GruppeSymbolbild für ein VideoBiden bringt Elton John zum WeinenSymbolbild für einen TextEx-Frankfurter zu Lewandowski-VorwürfenSymbolbild für einen TextBäckereikette senkt BrotpreiseSymbolbild für ein VideoHai “malt” Hai im AtlantikSymbolbild für einen TextSarah Engels in Lack-und-Leder-OutfitSymbolbild für einen TextBrowser-Test checkt Ihre PC-SicherheitSymbolbild für einen TextRassismus: Polizist diskriminiert KollegeSymbolbild für einen Watson TeaserCamilla brüsk von Meghan abgewiesenSymbolbild für einen TextWie Nordic Walking die Knochen stärkt

Das sind die Unterschiede zwischen Kaffee und Espresso

Von t-online, dpa, sah

Aktualisiert am 28.05.2022Lesedauer: 2 Min.
Kaffee und Espresso: Eine Variante ist auch für empfindliche Mägen geeignet.
Kaffee und Espresso: Eine Variante ist auch für empfindliche Mägen geeignet. (Quelle: Probuxtor/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Er ist ein Wachmacher und gehört nach einem üppigen Essen dazu: ein Kaffee oder Espresso. Doch worin unterscheiden sich die beiden genau?

Das Wichtigste im Überblick


  • 1. Der Geschmack
  • 2. Die Verträglichkeit
  • 3. Die Zubereitung
  • 4. Der Koffeingehalt

Manche sind vor der ersten Tasse am Morgen nicht ansprechbar, für andere ist er unverzichtbar nach einem üppigen Essen. Sicher ist: Ein guter Kaffee oder Espresso ist für viele ein Genuss.


So viel Koffein steckt in Getränken

Kaffee
Espresso
+4

Doch Kaffee und Espresso sind nicht das Gleiche – aber worin unterscheiden sich die Getränke? Insgesamt gibt es gibt vier wesentliche Unterschiede.

1. Der Geschmack

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Queen Elizabeth II.: Von ihren vier Kindern bekam sie acht Enkelkinder.
Queen Elizabeth II.: Erstes Foto ihrer Grabstätte veröffentlicht
Symbolbild für ein Video
Baerbock kontert Lawrow in knapp 20 Sekunden aus

Espresso hat einen kräftigeren Geschmack und ein intensiveres Aroma als Kaffee. Das liegt hauptsächlich daran, dass die Bohnen für Espresso länger und dunkler geröstet werden als für normalen Röstkaffee.

Guter Espressokaffee ist zudem meist eine Mischung aus Arabica- und Robustabohnen. Die Robustabohnen sorgen dabei für eine gute Crema und den typisch herben Geschmack.

2. Die Verträglichkeit

Da die für Espresso vorgesehenen Kaffeebohnen länger und stärker geröstet werden, ist Espresso außerdem säureärmer als Kaffee und damit auch für empfindliche Mägen geeignet.

3. Die Zubereitung

Tassen mit unterschiedlichen Kaffeezubereitungen: Worin besteht der Unterschied?
Tassen mit unterschiedlichen Kaffeezubereitungen: Worin besteht der Unterschied? (Quelle: efetova/getty-images-bilder)

Ein weiterer Unterschied liegt in der Art der Zubereitung. Espresso entsteht, wenn heißes Wasser mit hohem Druck durch ein Sieb mit Espressopulver gedrückt wird. Weil sich bei dieser Methode das Aroma in etwas 25 Sekunden aus dem Pulver löst, sollte es fein gemahlen sein. Bei Filterkaffee, der minutenlang brüht, ist das Kaffeepulver eher grobkörnig.

4. Der Koffeingehalt

Und wie sieht es mit dem Koffeingehalt aus? Da liegt der Kaffee hinter dem Espresso, von letzterem trinken die meisten aber oft weniger. Eine Tasse Kaffee (150 Milliliter) enthält zwischen 50 und 100 Milligramm Koffein, bei einer Tasse Espresso (50 Milliliter) sind es zwischen 50 und 150 Milligramm Koffein.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
  • Eigene Recherche
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ratgeber
aufgetautes Fleisch HaltbarkeitEier kochenGranatapfel schneidenHalloumi KäseHefeteig aufbewahrenKaki Kartoffelsalat RezeptMango schneidenMindesthaltbarkeitsdatum PassionsfruchtPetersilienwurzelPomelorote Betesind Eier noch gut?Staudensellerie zubereitenUnterschied Mandarine ClementineUnterschied Rosinen SultaninenUnterschied Sardinen Sardellenwelches Fleisch für Sauerbraten?

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website