Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken > Milchprodukte >

Camembert-Streit in Frankreich: Spitzenköche fürchten "vulgäre Paste"

...

"Vulgäre weiche Paste ohne Geschmack"  

Französische Spitzenköche fürchten um den Camembert

16.05.2018, 19:21 Uhr | Sebastian Kunigkeit, dpa

Camembert-Streit in Frankreich: Spitzenköche fürchten "vulgäre Paste". Normandie-Camembert: Der seit Jahren andauernde Streit um den französischen Weichkäse endet mit empörten Spitzenköchen. (Quelle: imago)

Normandie-Camembert: Der seit Jahren andauernde Streit um den französischen Weichkäse endet mit empörten Spitzenköchen. (Quelle: imago)

Französische Spitzenköche gehen auf die Barrikaden, weil der berühmte Normandie-Camembert künftig auch mit pasteurisierter Milch hergestellt werden darf – und nicht mehr nur mit Rohmilch. Der Käse werde seinen Charakter verlieren und eine "vulgäre weiche Paste ohne Geschmack" werden.

Der seit Jahren andauernde Streit um den französischen Weichkäse endet mit empörten Spitzenköchen. In Zukunft kann der Käse auch mit pasteurisierter Milch hergestellt werden, nicht wie üblich mit Rohmilch. Sie fürchten um den Geschmack des Normandie-Camemberts, der zu einer "vulgären weichen Paste" würde. So heißt es in einem Appell, den die Zeitung "Libération" veröffentlichte. Das sei ein "verhängnisvolles Risiko für Bauern und Verbraucher".

Unterzeichnet haben den Gastbeitrag unter anderem die französischen Starköche Sébastien Bras, Olivier Roellinger und Anne-Sophie Pic sowie Käseproduzenten und Winzer. Sie protestieren darin gegen eine Entscheidung des Inao-Instituts, das in Frankreich über die traditionelle Herstellung von Lebensmitteln wacht.

Worum geht es im Streit um den Weichkäse?

Im Februar hatte das Institut verkündet, dass künftig auch Normandie-Camembert aus pasteurisierter Milch das begehrte AOP-Herkunftssiegel tragen darf. Damit sollte ein verwirrendes Nebeneinander von verschiedenen Normandie-Camemberts beendet werden – und ein seit Jahren andauernder Streit zwischen Produzenten der nordfranzösischen Region.

Die Unterzeichner des Appells nennen das "Schande, Skandal, Betrug". Der "echte" Camembert werde zum Luxusgut, während sich die meisten Verbraucher mit industriell hergestellter Ersatzware zufriedengeben müssten. "Wir fordern das Recht auf gutes Essen in der ganzen Republik!", schreiben sie und enden mit einem augenzwinkernden: "Freiheit, Gleichheit, Camembert!"

Verwendete Quellen:
  • dpa

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Für traumhafte Nächte: BHs, Nachtwäsche u.v.m.
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018