• Home
  • Leben
  • Essen & Trinken
  • Rückruf: Metallteile in Fruchtjoghurt von Ehrmann bei Lidl, Aldi und Penny


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextUSA wollen Oligarchen-JetSymbolbild für einen TextContinental macht Millionen-VerlustSymbolbild für einen TextMike Tyson sauer: "Geschichte gestohlen"Symbolbild für einen TextGabalier-Konzert löst Mini-Erdbeben ausSymbolbild für einen TextTV-Moderator trauert um SchwesterSymbolbild für ein VideoRapper bricht volltrunken Konzert abSymbolbild für einen TextSchauspielerin nach Unfall im KomaSymbolbild für einen TextFußballstar geht auf Fan losSymbolbild für einen TextHeißluftballon außer Kontrolle – Mann totSymbolbild für einen TextGute Nachrichten für Eintracht FrankfurtSymbolbild für einen TextFrankfurt: 14-Jährige vermisstSymbolbild für einen Watson TeaserJauch: So sorgt er in Hotels für ÄrgerSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Rückruf: Metallteile in Fruchtjoghurt von Ehrmann

Von t-online, sah

Aktualisiert am 14.10.2020Lesedauer: 1 Min.
Rückruf: Hersteller rufen häufig Produkte aufgrund gefährlicher Mängel zurück.
Rückruf: Hersteller rufen häufig Produkte aufgrund gefährlicher Mängel zurück. (Quelle: t-online.de/Alnader)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Hersteller Ehrmann GmbH ruft Joghurt der Sorte "Himbeere" zurück. Der Grund: In den betroffenen Produkten können sich Metallteile befinden. Die Fruchtjoghurts wurden bundesweit in vier großen Discountern verkauft.

Wegen möglicher Metallteile im Joghurt ruft die Ehrmann GmbH Himbeer-Fruchtjoghurts zurück. Betroffen sind ausschließlich die Almighurt-Produkte "Himbeere" mit Mindesthaltbarkeitsdatum 29. Oktober 2020, wie das Unternehmen mitteilte. Der betroffene Joghurt sei bundesweit bei Lidl, Aldi Nord, Aldi Süd und Penny verkauft worden.


Die häufigsten Gründe für Lebensmittelrückrufe

Manchmal ist Käse mit E.coli-Bakterien verunreinigt: Die Bakterien können zum Beispiel zu Durchfall, Übelkeit und Fieber führen.
Auch Listerien werden ab und zu in Lebensmitteln wie etwa Wurst oder Tiefkühlgemüse gefunden. Sie können beim Menschen Fieber, Abgeschlagenheit und Glieder- und Muskelschmerzen hervorrufen.
+4

Kunden werden dazu aufgerufen, den Rückruf zu beachten und den Joghurt nicht mehr zu verzehren. Es besteht eine mögliche Verletzungsgefahr durch die Metallteile.

Welches Produkt ist betroffen?

Almighurt-Joghurt "Himbeere": Eine Charge dieses Produkts wird zurückgerufen.
Almighurt-Joghurt "Himbeere": Eine Charge dieses Produkts wird zurückgerufen. (Quelle: Hersteller)

Der Rückruf gilt für:

  • Produkt: Sorte "Himbeere" des Fruchtjoghurts Almighurt im 150g-Becher
  • Mindesthaltbarkeitsdatum: 29.10.2020
  • Verkauft bei: Lidl, Aldi Nord, Aldi Süd, Penny

Andere Chargen oder Mindesthaltbarkeitsdaten sind nicht von dem Rückruf betroffen. Auch alle anderen Produkte der Firma Ehrmann seien nicht betroffen und einwandfrei, heißt es in der Kundeninformation des Herstellers. Das betroffene Produkt werde zudem derzeit aktiv aus dem Verkauf genommen.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Sturm der Liebe"-Star Sandro Kirtzel macht Beziehung öffentlich
Sandro Kirtzel: Seit 2017 spielt er den Paul Lindbergh in der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe".


Was können Sie tun?

Kunden, die den Fruchtjoghurt "Almighurt" in der Sorte "Himbeere" bereits gekauft haben, sollten den Rückruf unbedingt beachten. Sie können die betroffenen Becher der Charge in allen Filialen von Lidl, Aldi Nord, Aldi Süd und Penny wieder zurückgeben und bekommen den Kaufpreis – auch ohne Vorlage des Kassenbons – erstattet.

Für weitere Fragen können sich Kunden an die kostenlose Hotline unter der Nummer 0800 34762 wenden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz
ALDILidlRückruf

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website