Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Rückrufaktion: Kaufland ruft Kinderschaukel zurück

Verletzungsgefahr  

Kaufland ruft Kinderschaukel zurück

23.06.2021, 14:48 Uhr | dpa, t-online

Produktrückruf: Das sind Ihre Rechte

Lebensmittel, Spielzeug, Smartphones – kaum ein Tag, an dem Hersteller ihre Produkte nicht zurückrufen. Was sind Ihre Rechte als Verbraucher? t-online.de klärt auf.

Was tun bei Lebensmittel- und Produktrückruf? Welche Rechte habe ich als Verbraucher und wie gehe ich vor? (Quelle: t-online.de)


Die Supermarktkette Kaufland ruft aktuell ihre Kinderschaukel zurück. Eltern sollten das Produkt nicht verwenden. Was ist der Grund des Rückrufs? Welches Modell ist betroffen?

Weil bei einer Kinderschaukel Elemente am Mittelstück brechen könnten, hat das Unternehmen Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG das betroffene Produkt aus dem Verkauf genommen.

Es handelt sich dabei um die

  • "Kinderschaukel 3 In 1"
    GTIN: 4337185020933

Sie wurde zwischen dem 06.03.2017 und dem 26.08.2020 bundesweit verkauft.

 (Quelle: Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG) (Quelle: Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG)

Das sollten Kunden wissen

Wie die Supermarktkette Kaufland mitteilte, besteht die Gefahr, dass Kleinkinder im Alter zwischen sechs Monaten und drei Jahren durchrutschen und sich verletzen.

"Aus diesem Grund sollten Kunden den Rückruf unbedingt beachten und den betroffenen Artikel nicht weiter verwenden", heißt es in einer Mitteilung. Der Lebensmitteleinzelhändler habe die Schaukel bereits aus dem Sortiment genommen.

Kunden, die das Produkt gekauft haben, können es in allen Filialen des Unternehmens zurückgeben. Der Kaufpreis werde erstattet, auch ohne Vorlage eines Kassenbons.

Bei Fragen können sich Verbraucher unter der Telefonnummer 08 00 / 1 52 83 52 kostenlos an das Unternehmen wenden.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: