Sie sind hier: Home > Leben > Essen & Trinken >

Rückruf | Vorsicht, Schimmel: Rewe ruft Backzutat zurück

Vorsicht, Schimmelspuren  

Hersteller ruft Backzutat zurück

28.09.2021, 11:05 Uhr | t-online, ron

Produktrückruf: Das sind Ihre Rechte

Lebensmittel, Spielzeug, Smartphones – kaum ein Tag, an dem Hersteller ihre Produkte nicht zurückrufen. Was sind Ihre Rechte als Verbraucher? t-online.de klärt auf.

Was tun bei Lebensmittel- und Produktrückruf? Welche Rechte habe ich als Verbraucher und wie gehe ich vor? (Quelle: t-online.de)


Die Firma Dekoback ruft eine Backzutat für Torten und Gebäck zurück. Der Grund: Es können Schimmelspuren enthalten sein. Verkauft wird das Produkt auch bei Rewe. Folgende Chargen sind betroffen.

Aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes ruft die Dekoback GmbH das Produkt "Fondant schwarz" zurück. Die Backzutat wird häufig zum Überziehen von Torten und Gebäck verwendet. "Fondant schwarz" wird unter anderem auch bei Rewe deutschlandweit verkauft.

Es sei nicht auszuschließen, dass sich an der Oberfläche Schimmelspuren gebildet haben, die sich in Form weiß-bräunlicher Punkte äußern, sagt der Hersteller. Die betroffenen Chargen sind daher nicht mehr zum Verzehr geeignet und wurden aus dem Verkehr genommen.

Deconino "Fondant schwarz": Das Produkt wird zurzeit zurückgerufen. (Quelle: Hersteller)Deconino "Fondant schwarz": Das Produkt wird zurzeit zurückgerufen. (Quelle: Hersteller)

Welche Produkte sind betroffen?

Diese Chargen und Mindesthaltbarkeitsdaten (MHD) werden zurückgerufen:

  • 0221854 (MHD 02.07.2022)
  • 0223442 (MHD 30.07.2022)
  • 0224343 (MHD 13.08.2022)
  • 0224359 (MHD 20.08.2022)
  • 0225384 (MHD 21.10.2022)
  • 0227468 (MHD 26.10.2022)
  • 0228679 (MHD 10.12.2022)
  • 0229274 (MHD 23.12.2022)
  • 0229330 (MHD 09.12.2022)
  • 0229786 (MHD 07.01.2023)
  • 0231112 (MHD 16.02.2023)

Was können betroffene Kunden jetzt tun?

Laut dem Unternehmen können Kunden das Produkt mit den oben genannten Chargennummern in die jeweiligen Märkte zurückbringen und erhalten eine Entschädigung, auch ohne Vorlage eines Kaufbeleges.

Verbraucheranfragen können über E-Mail an order@dekoback.com gestellt werden. Andere Chargen des Fondants oder andere Fondant-Sorten der Marke Decocino seien laut Dekoback nicht betroffen.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: