Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Draht in Brezeln von "Freche Freunde"

Von t-online, jb

Aktualisiert am 03.12.2021Lesedauer: 1 Min.
R├╝ckruf: Hersteller rufen h├Ąufig Produkte aufgrund gef├Ąhrlicher M├Ąngel zur├╝ck.
R├╝ckruf: Hersteller rufen h├Ąufig Produkte aufgrund gef├Ąhrlicher M├Ąngel zur├╝ck. (Quelle: t-online.de/Alnader)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Das Unternehmen Erdb├Ąr GmbH ruft eines seiner Produkte der Marke "Freche Freunde" zur├╝ck. Der Grund: Es kann sich Draht in dem Lebensmittel befinden. Welches Produkt ist betroffen? Was k├Ânnen Verbraucher tun?

Bestimmte Snacks der Marke "Freche Freunde" sollten aktuell nicht verzehrt werden, warnt das Berliner Unternehmen Erdb├Ąr GmbH. Denn in den Verpackungen oder in dem Produkt selbst k├Ânnen sich Draht oder Drahtteile befinden.


Die h├Ąufigsten Gr├╝nde f├╝r Lebensmittelr├╝ckrufe

Manchmal ist K├Ąse mit E.coli-Bakterien verunreinigt: Die Bakterien k├Ânnen zum Beispiel zu Durchfall, ├ťbelkeit und Fieber f├╝hren.
Auch Listerien werden ab und zu in Lebensmitteln wie etwa Wurst oder Tiefk├╝hlgem├╝se gefunden. Sie k├Ânnen beim Menschen Fieber, Abgeschlagenheit und Glieder- und Muskelschmerzen hervorrufen.
+4

Was wird genau zur├╝ckgerufen?

Der R├╝ckruf der Erdb├Ąr GmbH bezieht sich auf dessen Eigenmarke "Freche Freunde".

  • "Freche Freunde Dinkel & Kichererbse Brezeln"
  • Verpackungsgr├Â├če: 75 Gramm
  • Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD): 25.6.2022
  • Chargen-Nummer: L3431

Brezeln: In dem Produkt kann sich Draht befinden.
Brezeln: In dem Produkt kann sich Draht befinden. (Quelle: Erdb├Ąr GmbH)

Das MHD sowie die Chargen-Nummer sind auf der R├╝ckseite der Verpackung aufgedruckt. Brezeln mit anderen Daten sind von dem R├╝ckruf nicht betroffen und k├Ânnen bedenkenlos verzehrt werden.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
ZDF-Legende R├ęthy tritt ab
B├ęla R├ęthy: Kommentiert das letzte Champions-League-Finale seiner Karriere.


Was k├Ânnen Kunden tun?

Verbraucher, die eins der vom R├╝ckruf betroffenen Produkte gekauft haben, sollten es nicht essen. Denn befindet sich Draht in den Brezeln, kann dieser beim Verzehr sowohl im Mund-Rachen-Raum als auch in der Speiser├Âhre oder im Verdauungstrakt schwere innere Verletzungen verursachen.

Stattdessen, so r├Ąt das Unternehmen, sollen sie die Verpackung in eine der Filialen zur├╝ckbringen, in denen die Verbraucher sie gekauft haben. Der Kaufpreis wird ihnen dann auch ohne Kaufbeleg erstattet.

Weitere Artikel


Besorgte Verbraucher k├Ânnen sich bei Fragen an den Kundenservice des Unternehmens unter der Telefonnummer 030 / 58 58 278 33 wenden. Auch per E-Mail via info@erdbaer.de k├Ânnen sie sich an die Erdb├Ąr GmbH wenden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Von Ann-Kathrin und Christian, "Die K├╝che brennt"
  • Silke Ahrens
  • Rahel Zahlmann
  • Adrian Roeger
Von S. Ahrens, R. Zahlmann, A. R├Âger
LebensmittelR├╝ckruf

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website