• Home
  • Leben
  • Familie
  • Freizeit
  • Haustiere


Haustiere

Haustiere

Immer mehr Wolfsrudel leben in Deutschland
Wölfe: Erstmals wurde auch ein Wolfsrudel in Bayern beobachtet.

Die Weltnaturschutzunion hat in der Roten Liste etwa 97.000 Tier- und Pflanzenarten erfasst. Fast 27.000 sind bedroht – die Zahl steigt. Die Situation bei zwei Tierarten hat sich jedoch verbessert.

Berggorilla: Das Tier zählt zu den "stark gefährdeten" Arten.

Es gibt Haustiere, die so gezüchtet werden, dass ihnen das Leben zur Qual wird. Ein Umdenken ist bei Züchtern und Haltern bislang nicht in Sicht – tatenlos müssen Tierfreunde aber nicht bleiben.

Englische Bulldogge: Die Hunderasse gilt als ĂĽberzĂĽchtet, da die kurze Nase und das platte Gesicht Atemwege, Augen und Gehirn einengen.

Sie galten schon als ausgestorben und sind immer noch sehr selten anzutreffen: Wildkatzen haben es nicht leicht in unserer Region. Was ihnen besonders zu schaffen macht, erfahren Sie hier.

Fauchende Wildkatze: Die seltenen Tiere sind sehr scheu.

Überzeugte Vegetarier und Veganer wollen auch ihre Haustiere ohne Fleisch füttern. Doch ist eine fleischlose Ernährung tatsächlich für Hunde geeignet?

Möhren statt Fleisch: Können Hundehalter ihre Tiere dauerhaft vegetarisch ernähren?

Millionen Vögel sterben nach Schätzungen jedes Jahr an Stromleitungen in Deutschland, dokumentiert sind aber weiter nur Einzelfälle. Nun legt der Naturschutzbund die ersten Zahlen eines neuen Meldesystems vor.

Ein Vogel an einer Hochspannungsleitung: Für viele Vögel werden die Leitungen zur Gefahr.

Ein Pfau soll einen drei Jahre alten Jungen verletzt haben. Die Eltern fordern nun Schadensersatz vom Stuttgarter Wilhelma-Zoo. Der Sprecher des Zoos sieht hingegen die Eltern in der Pflicht.

Pfau im Zoo: Kinder sollten Abstand halten. (Symbolfoto)

Tierrechte finden zunehmend Beachtung, doch die Liebe zum Mitgeschöpf ist sehr selektiv. Das bedeutet: Ja zum Maniküreset für gepflegte Pfoten – aber auch zum Billigfleisch vom Discounter.

Pinscher im PelzPinscher im Pelz: Gegen die kühlen Temperaturen trägt der von Natur aus sehr kurzhaarige Hund einen Mantel mit Kunstpelzbesatz.

Forscher haben herausgefunden, was es mit dem brutalen Verhalten auf sich hat.

Delfine gelten als freundlich, legen aber ein brutales Verhalten an den Tag.
hs, t-online.de

Katzen können Schnupfen, Diabetes und Krebs bekommen. Was viele jedoch nicht wissen: Auch an Aids können die Tiere erkranken. Allerdings erfolgt die Ansteckung anders als beim Menschen.

Liegende Katze: Ob eine Katze an Aids erkrankt ist, lässt sich mit Hilfe eines Bluttests in der Tierarztpraxis feststellen.

Auch Tiere können unter Epilepsie leiden. Sie zählt sogar zu den häufigsten Erkrankungen des zentralen Nervensystems bei Hunden. Doch nicht immer bemerken Halter die Anfälle.

Liegender Hund: Nach einem Epilepsieanfall sind die meisten Tiere in der Regel erschöpft und benommen.

Schiefe Schnute, abstehende Zähne und eine lange, aus dem Mund heraushängende Zunge: So sieht der hässlichste Hund der Welt aus – laut einer kalifornischen Jury.

Bulldogge

Egal ob mit der Spiegelreflex oder mit dem Smartphone: Wenn Sie gute Bilder von Katze, Hund & Co schießen möchten, sollten Sie einiges beachten – und Ihnen darf nichts peinlich sein.

Foto mit Hund: Am besten fotografieren Sie Ihr Tier in freier Natur.

Bei Blaumeisen hängt der Tod der gesamten Brut fast immer mit dem dauerhaften Verschwinden eines Elternteils zusammen, wie Forscher vom Max-Planck-Institut für Ornithologie im oberbayerischen Seewiesen herausfanden.

Blaumeise: Der Tod eines Elternteils bedeutet häufig der Tod des gesamten Nachwuchses bei Blaumeisen. (Symbolbild)

Sie haben geflecktes Fell, sind verspielt und wedeln wie Hunde mit dem Schwanz: Russische Forscher haben mit dem Kuschelfuchs ein neues Haustier erschaffen.

Ein gezähmter Fuchs auf dem Gelände einer Fuchs-Farm nahe Akademgorodok, Russland.

Pinguine verbringen einen Großteil ihres Lebens im Wasser, wo sie immer mehr Lärm ausgesetzt sind. Doch wie sie hören, ist kaum erforscht. Deutsche und dänische Forscher wollen das ändern. 

Hörtest für Pinguine

 Forscher haben eine Fähigkeit bei den Vierbeinern entdeckt, die es bisher nur bei Menschenaffen und Rabenvögeln gegeben hat. Welche das ist, erfahren Sie hier.

Ein Hund hat sein Ohr aufgestellt

Einst soll es Millionen von Koalas in freier Wildbahn gegeben haben. Nun sind es bloß noch Tausende. Mit 28,3 Millionen Euro will Australien Koala-Krankenhäuser und Lebensräume schaffen.

Drei Koala-Bären sitzen auf einem Baum: Die Population des freilebenden Beuteltiers geht immer mehr zurück. Australien eilt dem Koala mit einem Schutzprogramm zur Rettung.

Die Feuerwehr retten immer häufiger Haustiere aus brennenden Häusern, die verletzt sind oder eine Rauchvergiftung haben. Nun gibt es Beatmungsmasken extra für Haustiere in drei Größen.

Beatmungsmaske fĂĽr Haustiere

Tausende Hunde und Katzen werden unter miserablen Bedingungen in Osteuropa gezüchtet und illegal im Internet verramscht. Tapfere Tierschützer kämpfen um jedes Welpenleben.

Hundewelpe im Zwinger: Der Tierschutzbund spricht von einer "Welpenmafia". (Symbolbild)

Viele Wildtiere wie Hase, Hirsch oder Reh bringen derzeit ihren Nachwuchs zur Welt. Spaziergänger und Hundehalter sollten sich in den nächsten Wochen im Wald deshalb vorsichtig verhalten.

Im Wald: Wer sich zu dieser Jahreszeit im Wald aufhält, sollte die festen Wege dort nicht verlassen.

Das Staupe-Virus breitet sich derzeit in Deutschland aus. Experten warnen: Tierhalter sollten ihr Haustier bald impfen lassen. Infektionen können tödlich sein.

Schäferhund

Angesichts der  sich häufenden Beißattacken plädiert der Deutsche Tierschutzbund dafür, einen Hundeführerschein einzuführen. Es habe keinen Sinn, Listen mit gefährlichen Rassen zu erfinden.

German shepherd dog

Wanderfalken erreichen im Sturzflug extreme Geschwindigkeiten. Und trotzdem schlagen sie oft erfolgreich Beutevögel. Costakolibris verfolgen im Sturzflug andere Ziele.

Falke im Sturzflug: Das rasante Flugmanöver hat bei unterschiedlichen Vogelarten unterschiedliche Ziele.

Die Jagd auf Kaninchen hat in Neuseeland Tradition. Weil die Tiere eine immer größere Landplage werden, wird in dem Pazifikstaat nun ein tödliches Virus ausgesetzt.

Kaninchen: Für Neuseeland mit seiner außergewöhnlichen Flora und Fauna ist das Wildkaninchen eine arge Landplage.

Ameisen gelten als friedliebende und fleiĂźige Baumeister. Einige scheinen jedoch ein bisschen aus der Art geschlagen: Sie gehen auf RaubzĂĽge, halten Arbeitssklaven und gelten als Kampfmaschinen.

Ameisen: Eine Kolonie der Sklavenhalter Ameisenart Temnothorax americanus mit Temnothorax longispinosus Ameisen, die fĂĽr sie die Brutpflege ĂĽbernehmen mĂĽssen.

Wenn der Hund plötzlich seine Stubenreinheit vergisst oder ständig raus möchte, liegt womöglich eine Blasenentzündung vor.

Eine Blasenentzündung beim Hund erkennen Sie häufig an seinem auffälligem Verhalten.

Ist ein Käfer im Visier einer Kröte, hat er meist keine Chance. Nur eine bestimmte Käferart kann sich wehren. Der Käfer "furzt" sich einfach wieder in die Freiheit.

Themen A bis Z

Ratgeber

Briefportochinesisches HoroskopGlĂĽckwĂĽnsche zur GeburtJugendschutzgesetz Kindergeld AuszahlungstermineTag der Arbeit

t-online - Nachrichten fĂĽr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website