Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familienleben > Advent >

Plätzchen backen: So gelingen die Weihnachtsplätzchen

Advent, Advent  

Tipps zum Weihnachtsplätzchen backen

02.12.2013, 18:06 Uhr | fs (CF)

Plätzchen backen: So gelingen die Weihnachtsplätzchen. Leckere Weihnachtsplätzchen backen (Quelle: imago images)

Leckere Weihnachtsplätzchen backen (Quelle: imago images)

Wenn die Weihnachtszeit naht, wird es wieder Zeit zum Plätzchen backen. Mit folgenden Tipps gelingt das leckere Weihnachtsgebäck noch besser. Gerade wenn Sie in Sachen Backen noch Anfänger sind, sollten Sie einiges berücksichtigen, damit ihr Backerlebnis ein voller Erfolg wird.

Plätzchen backen: Nützliche Tipps zu den Backzutaten

Beim Plätzchen backen kann so einiges schief gehen. Daher ist schon die Wahl des richtigen Backfettes entscheidend. Verzichten sollten Sie unbedingt auf die Verwendung von Backmargarine, da sie nicht nur ungesund, sondern auch geschmacklich die schlechteste Wahl ist. Besser ist daher eine Pflanzen- oder Diätmargarine, die zum Backen geeignet ist.

Achten Sie auch darauf, dass die Zutaten der Weihnachtsplätzchen ungefähr die gleiche Temperatur haben. So lassen sie sich einfacher vermischen und bilden keine Klumpen. Mehl sollte übrigens grundsätzlich nicht zu lange gerührt werden, damit sich die Klebeeiweiße nicht lösen und verklumpen.

Tipp: Besonders fein wird der Teig, wenn Sie das Mehl vorher gründlich sieben.

Tipps zu Teig, Backpapier und Backzeit

Den Teig sollten Sie am besten immer frisch und selbst zubereiten. Nur für ganz eilige Backaktionen empfiehlt sich auch Fertigteig aus dem Kühlregal oder eine fertige Backmischung, die nur noch angerührt werden muss. Je mehr frische Zutaten Sie verwenden, desto besser schmecken die Plätzchen. Damit diese nicht am Blech festkleben und Sie kein zusätzliches Fett verwenden müssen, ist der Einsatz von Backpapier oder Silikonmatten zu empfehlen.

Die Backzeit ist bei jedem Plätzchenrezept unterschiedlich. Manchmal kommt es sogar auf Ihren Herd-Typ an. Kontrollieren Sie daher ab und zu, ob der gewünschte Bräunungsgrad der Plätzchen schon erreicht ist. Zu dunkel sollte die Oberfläche nicht werden, da die Plätzchen dann meist schon zu trocken beziehungsweise zu hart sind.



Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familienleben > Advent

shopping-portal