Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeLebenFamilieFamilienlebenKonfirmation

Jugendweihe: Ihre Bedeutung und wie sie gefeiert wird


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextEx-Formel-1-Fahrer ist totSymbolbild für einen TextFrankreich-Star verwirrt mit SchmuckstückSymbolbild für einen TextIm Schnee steckengeblieben – Mann stirbtSymbolbild für einen TextErdrutsche und Wirbelstürme in ItalienSymbolbild für ein VideoRussland: Tausende tote Robben angespültSymbolbild für einen TextChico will Großkreutz-Team sponsernSymbolbild für einen TextPolen-Trainer stichelt gegen DFB-TeamSymbolbild für einen TextÖsterreichischer Schauspieler ist totSymbolbild für einen TextHeute läuft eine "Tatort"-WiederholungSymbolbild für ein VideoKölner Karnevalslegende gestorbenSymbolbild für einen TextPro-russische Demo in KölnSymbolbild für einen Watson TeaserWM-Legende ätzt gegen NiederlandeSymbolbild für einen TextPer Zug durch Deutschland – jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Jugendweihe: Was ist das eigentlich?

t-online, nm, cch

Aktualisiert am 15.02.2022Lesedauer: 3 Min.
Jugendweihe: Das Fest markiert den Übergang ins Erwachsenenalter. Die Teilnehmer erhalten eine Urkunde.
Jugendweihe: Das Fest markiert den Übergang ins Erwachsenenalter. Die Teilnehmer erhalten eine Urkunde. (Quelle: Britta Pedersen/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Jugendweihe ist eine weltliche Alternative zur kirchlichen Konfirmation oder Firmung. Das Ritual ist aber kein Überbleibsel aus der DDR.

Das Wichtigste im Überblick


  • Jugendweihe in der DDR
  • Was wird bei der Jugendweihe gefeiert?
  • Anmeldung zur Jugendweihe
  • Geschenke zur Jugendweihe
  • Glückwünsche zur Jugendweihe

Jugendweihe in der DDR

Viele Menschen in Westdeutschland können mit dem Begriff der Jugendweihe kaum etwas anfangen. Wenn sie davon schon einmal gehört haben, dann halten sie das Ritual für ein Überbleibsel aus DDR-Zeiten. Das stimmt jedoch nicht, denn die ersten Jugendweihen fanden bereits in den 1850er Jahren statt.

Allerdings verwandelte die DDR das Ritual im Jahr 1954 in ein so genanntes "Bekenntnis zum Sozialismus". Schon fünf Jahre später nahmen rund 80 Prozent der Jugendlichen teil. Im Laufe der Jahre entwickelte sich die Jugendweihe zu einem kleinbürgerlichen Familienfest. Auch nach dem Mauerfall lebte und lebt die Tradition in Ostdeutschland fort.


Initiationsfeste: Kommunion, Konfirmation und Jugendweihe

Gemeinschaft: Initiationsrituale gibt es auf der ganzen Welt. Sie dienen dazu, Außenstehende in eine Gemeinschaft einzugliedern. Dabei kann es sich um eine Stammesgesellschaft, eine religiöse Gemeinde oder einfach die Aufnahme von Jugendlichen in den Kreis der Erwachsenen handeln. In dieser Fotoshow stellen wir die wichtigsten Initiationsfeste in Deutschland vor.
Taufe: Sowohl in der katholischen als auch in der evangelischen Kirche bedeutet die Taufe den ersten Schritt und Eintritt in das Leben als Christ. In Deutschland ist die Kindertaufe weit verbreitet, allerdings überlassen viele Eltern mittlerweile ihrem Kind die Wahl, ob es später eine sogenannte Gläubigen- oder Erwachsenentaufe möchte.
+5

Was wird bei der Jugendweihe gefeiert?

Bei der Jugendweihe begehen die Jugendlichen symbolisch den Übergang von der Kindheit zum Erwachsenwerden. Der Jugendliche wird damit in den Kreis der Erwachsenen aufgenommen.

Ähnlich wie bei der Konfirmation sind die Jugendlichen 13, 14 oder 15 Jahre alt, wenn die Jugendweihe begangen wird. Sie besteht meistens aus einer Vorbereitungszeit mit Freizeit- und Bildungsangeboten und einem Festakt. Bei diesem erhalten die Jugendlichen eine Urkunde. Nach dem offiziellen Part wird in der Regel privat weitergefeiert. Mit Familienangehörigen und Freunden geht es entweder in eine Gaststätte oder es wird zuhause gefeiert.

Jugendweihen werden von März bis Juni veranstaltet. Bei diesem Ritual ist festliche Kleidung gefragt, einen Dresscode gibt es aber nicht. Die Jugendlichen tragen meist Kleider beziehungsweise Anzüge oder auch etwas legerer eine schwarze Jeans mit einem Hemd oder einer Bluse.

Unverbindliche Alternative zur Konfirmation

Jugendweihe: Teilnehmerin hat Buchgeschenk und Blumen auf dem Schoß.
Jugendweihe: Teilnehmerin hat Buchgeschenk und Blumen auf dem Schoß. (Quelle: Margit Wild/imago-images-bilder)

Lange Zeit nahmen fast 100.000 Mädchen und Jungen jährlich an dem Ritual teil. Seit dem Jahr 2003 sinkt jedoch die Zahl der Teilnehmer deutlich, was nur zum Teil mit den niedrigeren Geburtenraten zu erklären ist. So haben 2009 zum Beispiel nur rund 25.000 Mädchen und Jungen an einer Jugendweihe teilgenommen. Aktuellere Zahlen zeigen wieder einen leichten Aufwärtstrend: 2019 begingen laut dem Verein 33.052 Jungen und Mädchen eine Jugendweihe.

Für Jugendliche, die sich für die Jugendweihe entscheiden, spielt neben der in vielen Familien gelebten Tradition auch die Unverbindlichkeit des Rituals eine Rolle. Dazu im Gegensatz steht die Konfirmation, die bekanntlich als Bestätigung der Taufe und als offizielle Aufnahme in die Kirche gilt.

Anmeldung zur Jugendweihe

Es gibt verschiedene Veranstalter, die Jugendweihen organisieren. Der Verein "Jugendweihe Deutschland" ist der größte Anbieter. Er hat zahlreiche Landesverbände. Eine Anmeldung ist jeweils direkt beim Anbieter möglich – etwa auf der jeweiligen Internetseite.

Geschenke zur Jugendweihe

Mögliche Geschenke zur Jugendweihe sind zum Beispiel:

  • Geld
  • Bücher
  • Kleidung (zum Beispiel das Kleid oder der Anzug für die Jugendweihe-Feier)
  • Reisegutschein
  • Gutschein für ein Erlebnis (zum Beispiel für Bungeejumping, Bogenschießen, Lasertag)
  • Fotoalbum
  • Blumen

Glückwünsche zur Jugendweihe

Neben persönlich formulierten Glückwünschen, die zum Beispiel auf den Eintritt ins Erwachsenenalter und die neu gewonnene Freiheit und Verantwortung eingehen können, eignen sich auch Sprüche für die Glückwunschkarte. Hier einige Beispiele:

  • "Habe die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die du nicht ändern kannst, den Mut, Dinge zu ändern, die du ändern kannst und die Weisheit, das eine vom andere zu unterscheiden. Ehe man anfängt, seine Feinde zu lieben, sollte man seine Freunde besser behandeln." (Mark Twain)
  • "Wer einmal sich selbst gefunden, der kann nichts auf dieser Welt mehr verlieren. Wer einmal den Menschen in sich begriffen hat, der begreift alle Menschen." (Stefan Zweig)
  • "Alle Träume können wahr werden, wenn wir den Mut haben, ihnen zu folgen." (Walt Disney)
  • "Werde, was du noch nicht bist, bleibe, was du jetzt schon bist: In diesem Bleiben und diesem Werden liegt alles Schöne hier auf Erden." (Franz Grillparzer)
  • "Damit das Mögliche entsteht, muss immer wieder das Unmögliche versucht werden." (Hermann Hesse)
  • "Man kann viel, wenn man sich nur recht viel zutraut." (Wilhelm von Humboldt)
  • "Was wir heute tun, entscheidet, wie die Welt morgen aussieht." (Boris Pasternak)
  • "Möge das Glück immer greifbar sein für dich, mögen gute Freunde immer in deiner Nähe sein, möge dir jeder Tag, der kommt, eine besondere Freude bringen, die dein Leben heller macht." (Altirischer Segenswunsch)
  • "Nichts kann den Menschen mehr stärken als das Vertrauen, das man ihm entgegenbringt." (Paul Claudel)
  • "Auch wenn man das Ziel nicht erreicht, der Weg dorthin lohnt immer." (Mahatma Gandhi)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Eigene Recherche
  • jugendweihe.de: "Feierstunde zur Jugendweihe"
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Deutschland
Ratgeber

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website