• Home
  • Leben
  • Familie
  • Familienleben
  • Kommunion
  • Sprüche zur Kommunion kindgerecht verpackt


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSchauspielerin stirbt nach UnfallSymbolbild für einen TextPolizei ruft RKI zu Einsatz in BerlinSymbolbild für ein VideoAttentat: Rushdie verliert wohl Auge Symbolbild für einen TextErfolg für Joe Biden in US-KongressSymbolbild für einen TextSpielabbruch in der Regionalliga-WestSymbolbild für einen TextFlugzeuge kollidieren – zwei ToteSymbolbild für einen TextFischsterben: Mitarbeiter gefeuertSymbolbild für einen TextEx-Bayern-Star darf doch spielenSymbolbild für ein VideoKreml-Truppe zeigt miserable AusstattungSymbolbild für einen TextLkw-Fahrer fleht auf A40 um HilfeSymbolbild für einen TextMann sperrt sich aus Wohnung aus – totSymbolbild für einen Watson TeaserARD-Schauspielerin teilt Oben-ohne-FotoSymbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Sprüche zur Kommunion: Tipps für Gedichte

se (CF)

Aktualisiert am 27.04.2015Lesedauer: 2 Min.
Sprüche zur Kommunion können das Kind ein Leben lang begleiten
Sprüche zur Kommunion können das Kind ein Leben lang begleiten (Quelle: JuNiArt/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Schöne Sprüche zur Kommunion sind nicht nur ein originelles Geschenk für die Einsegnung - sie können für das Kind ein Leben lang von Bedeutung bleiben. Lesen Sie hier, welche Sprüche sich dafür besonders eignen.

Das Glaubensbekenntnis in schönen Versen

Dank der häufig vorkommenden Metaphern und ihren ausgefeilten Reimmustern sind Sprüche eine gute Möglichkeit, dem Kind eine Botschaft zu übermitteln. Kürzere Gedichte eignen sich vor allem als Eintragung auf Glückwunschkarten oder auch auf Einladungen.

Der folgende Spruch beispielsweise bestärkt das Kind darin, zu seinem Glauben zu stehen: "Tritt ein für Deines Herzens Meinung und fürchte nicht der Feinde Spott, bekämpfe mutig die Verneinung, so Du den Glauben hast an Gott." (Theodor Fontane, deutscher Schriftsteller) Es handelt sich bei diesem Gedicht also um ein festes Bekenntnis zur Religion - so können Sie das Selbstbewusstsein des Kindes stärken.


Initiationsfeste: Kommunion, Konfirmation und Jugendweihe

Gemeinschaft: Initiationsrituale gibt es auf der ganzen Welt. Sie dienen dazu, Außenstehende in eine Gemeinschaft einzugliedern. Dabei kann es sich um eine Stammesgesellschaft, eine religiöse Gemeinde oder einfach die Aufnahme von Jugendlichen in den Kreis der Erwachsenen handeln. In dieser Fotoshow stellen wir die wichtigsten Initiationsfeste in Deutschland vor.
Taufe: Sowohl in der katholischen als auch in der evangelischen Kirche bedeutet die Taufe den ersten Schritt und Eintritt in das Leben als Christ. In Deutschland ist die Kindertaufe weit verbreitet, allerdings überlassen viele Eltern mittlerweile ihrem Kind die Wahl, ob es später eine sogenannte Gläubigen- oder Erwachsenentaufe möchte.
+5

Sprüche, die sich an Kinder richten

"Ich wünsche Dir zur Kommunion, dass Gott Vater und Gott Sohn beschützen Dich mit Segen auf allen Deinen Wegen. Dann wanderst fromm und glücklich Du der gold’nen Himmelspforte zu." (Ernst Moritz Arndt, dt. Schriftsteller) Sprüche zur Kommunion wie dieser hier zeigen dem Kind ganz deutlich, dass der Weg, den es zu gehen hat, der richtige ist und dass Gott immer an seiner Seite bleiben wird.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Durchsuchung von Trump-Anwesen auch wegen Spionageverdachts
Ex-US-Präsident Trump: Der Republikaner bestreitet vehement alle Vorwürfe gegen ihn.


Einer der beliebtesten Sprüche zur Kommunion lautet: "Die Welt ist voll von Gottes Segen; Willst du ihn haben, ist er dein. Du brauchst nur Hand und Fuß zu regen. Du brauchst nur fromm und klug zu sein." (Friedrich Wilhelm Weber, dt. Dichter) Diese Verse ermutigen das Kind, seinem Glauben treu zu bleiben und Gottes Gutmütigkeit zu vertrauen.

Allgemeine Sprüche zur Kommunion

"Das Brot ernährt Dich nicht. Was uns im Brote speist, ist Gottes ew’ges Wort, ist Leben und ist Geist." (Angelus Silesius, dt. Lyriker und Theologe) Dieses Gedicht weist auf die Macht Gottes hin. Das Wort Gottes ist stärker als alles andere, es ist das Leben und der Geist.

Ein weiteres Gedicht, welches sich nicht nur an Kinder richtet, sondern auch für Erwachsene geeignet ist: "Die Angst macht unfrei, der Glaube frei. Die Angst lähmt, der Glaube gibt Kraft. Die Angst macht mutlos, der Glaube ermutigt. Die Angst macht krank, der Glaube heilt. Die Angst macht untauglich, der Glaube tauglich." (Ralph Waldo Emerson, US-amerikanischer Philosoph)

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Katholische KircheReligion
Ratgeber

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website