• Home
  • Leben
  • Familie
  • Freizeit
  • Haustiere
  • Steinkauz: Kleine Eule mit großer Stimme


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextFriedrich Merz liegt im KrankenhausSymbolbild für einen TextAlle Tesla-Ladesäulen sind illegalSymbolbild für einen TextLkw-Fahrer fleht auf A40 um HilfeSymbolbild für ein VideoUnglaubliche Szenen im FreibadSymbolbild für einen TextErstes Gold bei European ChampionshipsSymbolbild für einen TextCarmen Geiss zeigt neuen LookSymbolbild für einen TextDarsteller verlässt GZSZSymbolbild für einen TextSchicksalsschlag für Claudia EffenbergSymbolbild für ein VideoLiegenwahnsinn auf MallorcaSymbolbild für ein VideoMordfall nach 52 Jahren gelöstSymbolbild für einen Text70-Jährige wendet auf AutobahnSymbolbild für einen Watson TeaserCathy Hummels zeigt ihren "Neuen"Symbolbild für einen TextÜberbein behandeln

Steinkauz: Kleine Eule mit großer Stimme

uc (CF)

Aktualisiert am 29.02.2016Lesedauer: 2 Min.
Der kleine Steinkauz hat ein breites Repertoire, welches man auch tagsüber hören kann.
Der kleine Steinkauz hat ein breites Repertoire, welches man auch tagsüber hören kann. (Quelle: McPHOTO/R.Müller/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Klein, aber oho! Dieses Motto trifft auf den Steinkauz zu wie auf kaum eine andere Eule. Der gellende Ruf des kleinen Waldbewohners machte den Menschen früher große Angst: Statt "Kuwitt" verstanden sie "Komm mit" und deuteten dies als Stimme des Sensenmannes.

Steinkauz: Ruf des Todes? Von wegen!

Der Steinkauz ist alles andere als der Vollstrecker des Todes. Im Gegenteil, er gilt als sehr lebhaft und ist im Gegensatz zu vielen anderen Eulenarten auch am Tage aktiv. Seinen Ruf lässt er meist in voller Lautstärke ertönen. Er dient zur Markierung seines Reviers und zur Partnersuche.

Dabei hat der Vogel ein breites Repertoire. Bei Erregung oder zur Warnung hört sich sein Ruf an wie "guhat", "kwiau", "kja" oder "kju". Will das Männchen mit seiner Stimme ein Weibchen anlocken, stößt es einen monoton gereihten "Huui-" oder "Ghu(k)"-Ruf aus.


Wolf, Feldhamster, Wanderfalke & Co.

Luchse gibt es nur noch wenige in Deutschland , weil der Lebensraum der Wildkatze immer weiter eingeschränkt wird.
Der Feldhamster lebt in einigen Gebieten Europas und Mittelasiens.
+4

Nahrung der Eule

Sobald die Eule mit den auffällig großen, gelben Augen auf Jagd geht, ist sie jedoch mucksmäuschenstill, schließlich darf sie ihre Beute nicht vorwarnen. Sie ernährt sich von einer Reihe von Vogelarten und Kleinsäugern, von Insekten, Amphibien und kleinen Reptilien sowie Fischen, in erster Linie aber von Feldmäusen. Meist jagt sie von einem Ansitz aus, zum Teil aber auch im niedrigen Flug oder zu Fuß.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Wohnmobil gerät auf der A8 ins Schleudern: Frau schwer verletzt
Einsatzkräfte der Feuerwehr arbeiten an einer Unfallstelle auf der Autobahn 8 an einem Wohnmobil: Zwei weitere Insassen blieben unverletzt.


Steinkauz ist gefährdet

Das Verbreitungsgebiet der Eule in der Natur reicht von Nordafrika über Westeuropa und Eurasien bis nach China. Dank erfolgreicher Einbürgerungsmaßnahmen lebt der Steinkauz mittlerweile auch in Großbritannien und Neuseeland.

Er bevorzugt grünlandreiche, offene Landschaften wie Parks, kopfbaumreiche Wiesen und Weiden. Während die meisten anderen Eulenarten in Wäldern leben, meidet der Steinkauz diese völlig.

Wie der Naturschutzbund (NABU) jedoch anführt, ist der Bestand des Steinkauzes rückläufig. Der Grund dafür: Sein Lebensraum fällt Landwirten und Bauherren zum Opfer. Um die Population wieder zu vergrößern, wären systematische Biotopverbesserungen und Agrarförderprogramme nötig.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ratgeber
Briefportochinesisches HoroskopGlückwünsche zur GeburtJugendschutzgesetz Kindergeld AuszahlungstermineTag der Arbeit

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website