Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeLebenWeihnachten

Koreatanne: Weihnachtsbaum mit speziellem Wuchs


Koreatanne: Weihnachtsbaum mit speziellem Wuchs

om (CF)

Aktualisiert am 26.11.2014Lesedauer: 1 Min.
Qualitativ geprüfter Inhalt
Qualitativ geprüfter Inhalt

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Die Nadeln der Koreatanne sind zweifarbig: dunkelgrün oben und silbrig-grau bis weiß unten.
Die Nadeln der Koreatanne sind zweifarbig: dunkelgrün oben und silbrig-grau bis weiß unten. (Quelle: blickwinkel/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen Text"Bali-Flug": "Letzte Generation" äußert sichSymbolbild für einen TextDas ist ab heute Pflicht im VerbandskastenSymbolbild für einen TextUdo Lindenberg trauert um WegbegleiterSymbolbild für einen TextNägel ragen aus Sitz – Bundespolizei warntSymbolbild für ein VideoWetterdienst warnt vor schweren UnwetternSymbolbild für ein VideoPutin-Getreuer: Attacke vor der KameraSymbolbild für einen TextSpitze von Max Kruse gegen Ex-KlubSymbolbild für einen Text"Der mit dem Wolf tanzt"-Star verhaftetSymbolbild für einen TextMänner stürmen "stern TV"-LivesendungSymbolbild für einen TextJudith Rakers packt über Privatleben ausSymbolbild für einen TextRTL-Moderatorin posiert oben ohneSymbolbild für einen Watson TeaserChristian Lindner spricht Ehe-KlartextSymbolbild für einen TextNiedliche Küken züchten - jetzt spielen
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Wer einen Weihnachtsbaum kaufen will, hat die Qual der Wahl. Als besonders hochwertig gilt die Koreatanne. Was den kostspieligen Nadelbaum aus Fernost auszeichnet, lesen Sie hier.

Koreatanne: Kegelförmige Schönheit aus Fernost

Wie der Name bereits vermuten lässt, stammt die Koreatanne ursprünglich aus Korea. Der Nadelbaum gehört zu den kleineren Tannenarten: In freier Natur erreicht er eine Höhe von vier bis sieben Metern. Seine Krone ist kegelförmig und ausgesprochen üppig. Da der Baum nur langsam wächst, stehen die einzelnen Zweig-Etagen sehr dicht beieinander.

Eine Besonderheit der Koreatanne sind ihre zweifarbigen Nadeln: Während ihre Oberseite ein sattes Dunkelgrün aufweist, leuchtet ihre Unterseite silbrig-grau bis weiß. Auf den Zweigen, die ringsum von den stumpfen Nadeln gesäumt werden, stehen hübsche blau-violette Zapfen. Ihre schmale, längliche Form bildet einen schönen Kontrast zur ausladenden Erscheinung der Koreatanne.


Advent, Advent... Das gehört zu einer besinnlichen Vorweihnachtszeit

Adventszeit
In der Weihnachtsbäckerei
+8

Koreatanne als Weihnachtsbaum kaufen

Die Koreatanne gehört zusammen mit der Edeltanne zu den teuersten Weihnachtsbäumen. Wenn Sie einen Weihnachtsbaum kaufen möchten, der nicht nur formschön, sondern auch lange haltbar ist, sind Sie mit der Koreatanne aber gut beraten, denn der Nadelbaum bleibt auch bei Zimmertemperaturen lange frisch.

Da ihre Zweige relativ fest sind, eignet sich die Tanne hervorragend dafür, Weihnachtsbaumschmuck aufzuhängen. Zudem verströmt sie einen angenehmen Zitrusduft im Raum und kann, sofern sie mit Wurzelballen gekauft wurde, im neuen Jahr in den Garten ausgepflanzt werden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
So unhöflich ist der "polnische Abgang" als Gast
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website