Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit >

Wie geht Bridge? Die Regeln des Kartenspiels

Wie geht Bridge?  

Die Regeln des Klassikers

20.11.2017, 12:54 Uhr | dpa

Wie geht Bridge? Die Regeln des Kartenspiels. Beim Kartenspiel Bridge hält jeder 13 Karten in der Hand. (Quelle: imago images/Horst Rudel)

Beim Kartenspiel Bridge hält jeder 13 Karten in der Hand. (Quelle: Horst Rudel/imago images)

Der Deutsche Bridge-Verband zählt hierzulande rund 25.000 Mitglieder in rund 470 Vereinen. Ein Regelüberblick:

1. Bridge wird mit 52 Karten gespielt. Die Farben nach Wert: Pik, Coeur (Herz), Karo und Treff (Kreuz). In einer Farbe hat das Ass den höchsten Rang, die Zwei den tiefsten, die Zehn steht über der Neun.

2. Zwei Paare treten gegeneinander an. Die festen Partner nehmen am Tisch gegenüber Platz, so dass links und rechts Gegenspieler sitzen. Jeder hält 13 Karten in der Hand.

3. Zuerst wird über das Reizen das Spiel versteigert. Anhand der Kartenanzahl einer Farbe und den Kartenwerten schätzt jedes Paar ab, wie viele Stiche es vermutlich später macht. Die Partner dürfen nur über das Bieten miteinander kommunizieren. Weitere Äußerungen und Zeichen wie Gesten, Mimik oder Husten sind verboten.

4. Das Team mit dem höchsten Gebot gewinnt das Reizen. Dabei zeigt sich auch, ob es eine Trumpffarbe gibt – und wenn ja, welche. Einer aus dem Paar ist Alleinspieler, der andere legt sein Blatt offen auf den Tisch. Der Alleinspieler bestimmt für beide, welche Karten gespielt werden.

5. Anders als bei Skat oder Doppelkopf ist am Ende allein die Anzahl der gewonnenen Stiche ausschlaggebend. Wird die vorhergesagte Zahl erreicht, erhält das Paar Pluspunkte. Wenn nicht, geht es ins Minus.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sparen Sie 35% auf Sofas, Betten, Gartenmöbel u.m.*
jetzt zur Power Shopping Week bei XXXLutz
Gerry Weberbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe