Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr f├╝r Sie ├╝ber das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Organisation einer Klassenfahrt: Tipps f├╝r Lehrer

CM

Aktualisiert am 15.06.2016Lesedauer: 3 Min.
Organisation einer Klassenfahrt - Tipps f├╝r Lehrer
Organisation einer Klassenfahrt - Tipps f├╝r Lehrer (Quelle: /Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextDieser Star gewinnt "Let's Dance"Symbolbild f├╝r einen TextTrump zahlt saftige GeldstrafeSymbolbild f├╝r einen TextBerichte: BVB will Ex-Schalke-TrainerSymbolbild f├╝r einen TextPanzer-Video als Propaganda entlarvtSymbolbild f├╝r einen TextUS-Bischof verweigert Pelosi KommunionSymbolbild f├╝r einen TextF├╝rst Heinz hat eine neue FreundinSymbolbild f├╝r einen TextRekord-Eurojackpot geht nach NRWSymbolbild f├╝r einen TextNot-OP bei Schlagerstar Tony MarshallSymbolbild f├╝r einen TextFrau protestiert nackt in CannesSymbolbild f├╝r einen Text├ťberraschendes Comeback bei Sat.1Symbolbild f├╝r einen Watson TeaserEx-Profis rechnen mit "Let's Dance"-Finale ab

Lehrer m├╝ssen bei der Organisation einer Klassenfahrt einiges bedenken. Die Planung nimmt einige Zeit in Anspruch, dazu kommt die umfassende Information der Eltern. Hier finden Sie Tipps und Hinweise.

Das Wichtigste im ├ťberblick


  • Organisation einer Klassenfahrt: fr├╝h anfangen
  • Eltern aktiv einbinden
  • Einverst├Ąndniserkl├Ąrung einholen
  • Sch├╝ler in Planung einbinden
  • Aufsichtspflicht und Versicherungen
  • Versicherung der Schule gilt f├╝r Lehrer und Sch├╝ler

Organisation einer Klassenfahrt: fr├╝h anfangen

Mit der Planung einer Klassenfahrt sollten Sie als Lehrer oder Lehrerin mindestens ein halbes Jahr vorher beginnen. Von Vorteil ist, wenn Ziel sowie Unterkunft bereits feststehen weil beispielsweise die Schule regelm├Ą├čig Klassenfahrten dorthin unternimmt. K├Ânnen Sie dagegen frei entscheiden, sollten Sie unbedingt die Eltern und gerne auch die Sch├╝ler mit einbeziehen. Am besten eignet sich daf├╝r ein Elternabend.

Eltern aktiv einbinden


Klassenfahrt: Die besten Tipps

Klassenfahrt: Sch├╝ler vor der Abfahrt
Klassenfahrt: Mutter bedient einen Taschenrechner
+5

Bei der Organisation einer Klassenfahrt ist die Kommunikation mit den Eltern besonders wichtig. Beim ersten Informationsabend erl├Ąutern Sie den Sinn und Zweck der Klassenfahrt sowie m├Âgliche Kosten. Der Finanzierungsrahmen muss ertr├Ąglich sein, denn kein Kind darf aus finanziellen Gr├╝nden von der Klassenfahrt ausgeschlossen werden.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Die Schlinge zieht sich zu
Wladimir Putin: Russlands Pr├Ąsident muss im Angriffskrieg gegen die Ukraine immer mehr R├╝ckschl├Ąge hinnehmen


Veranstalten Sie beispielsweise einen Flohmarkt, Kuchenbasar oder Tombola. Mit den zus├Ątzlichen Erl├Âsen k├Ânnen die Kosten der Klassenfahrt gesenkt werden. Das Online-Portal "Jugendherberge" empfiehlt eine m├Âgliche "Geldbeschaffung durch Schulf├Ârderverein, Banken und Sparkassen."

Einverst├Ąndniserkl├Ąrung einholen

Der wohl wichtigste Punkt am ersten Informationsabend ist die schriftliche Einverst├Ąndniserkl├Ąrung der Eltern. Mit diesem Dokument erkundigen Sie sich ebenfalls nach gesundheitlichen Einschr├Ąnkungen und welche Kinder Medikamente einnehmen. Geben Sie den Eltern ein Hand-Out mit Daten zu:

  • Abreise- und R├╝ckankunftstermin
  • Adresse der Unterkunft
  • Telefonnummer, unter der Sie zu erreichen sind

Sch├╝ler in Planung einbinden

Den 2. Elternabend f├╝hren Sie am besten zwei Monate vor der Klassenfahrt durch. Auf diesem besprechen Sie m├Âgliche Verbote wie Mitnahme von S├╝├čigkeiten oder sogar Smartphones. Haben Eltern, die Sozialleistungen beziehen, Sorgen wegen der Finanzierung der Klassenfahrt? Unser Hinweis: Die Bundesagentur f├╝r Arbeit gew├Ąhrt laut dem gleichnamigen Online-Portal einen Zuschlag f├╝r "mehrt├Ągige Klassenfahrten von Schule oder Kindertagesst├Ątte."

Doch nicht nur die Eltern sondern auch die Sch├╝ler d├╝rfen Sie gerne in die Organisation zur Klassenfahrt mit einbeziehen. Lassen Sie die Sch├╝ler Verhaltensregeln aufstellen. Die Organisation der Zimmereinteilung k├Ânnen Ihre Sch├╝ler ├╝bernehmen. Entscheiden Sie gemeinsam, welche Ausflugsziele besichtigt und was f├╝r Freizeitaktivit├Ąten unternommen werden sollen.

Aufsichtspflicht und Versicherungen

Als Lehrer sind Sie w├Ąhrend einer Klassenfahrt rund um die Uhr f├╝r Ihre Sch├╝ler verantwortlich. Laut dem Beschluss des Staatsministeriums f├╝r Unterricht und Kultus m├╝ssen mindestens zwei Begleitpersonen, davon eine Lehrkraft, anwesend sein. Laut dem digitalen Portal "Lehrer Lounge" ist die Anzahl an Begleitpersonen abh├Ąngig vom "Alter und Reife der Sch├╝ler sowie Art der Sch├╝lerfahrt."

Aber nat├╝rlich k├Ânnen Sie und Ihre Begleitperson nicht ├╝berall gleichzeitig sein. Nach einem Bericht des "Wdr" ist es ausreichend, wenn die Sch├╝ler das Gef├╝hl der Aufsicht haben ÔÇô wenn sie also die Regeln kennen und wissen, dass Verst├Â├če bestraft werden. Je nach Alter der Sch├╝ler sind hier unterschiedliche Ma├čgaben sinnvoll. Wichtig: Haftbar sind Sie als Lehrer in jedem Fall, wenn Sie grob fahrl├Ąssig handeln.

Versicherung der Schule gilt f├╝r Lehrer und Sch├╝ler

Bei allen schulischen Veranstaltungen sind Lehrer und Sch├╝ler ├╝ber die Schule unfallversichert ÔÇô aber Vorsicht! Dies greift nicht, wenn ein Sch├╝ler gegen Ihre Anweisung handelt und sich dabei zum Beispiel verletzt. Lassen Sie das bei der Organisation einer Klassenfahrt auch die Eltern wissen.

Weitere Artikel


Die Sch├╝ler sollten auf jeden Fall ihre Krankenversicherungskarte dabei haben. Tipp: F├╝hrt die Reise ins Ausland, ist au├čerdem ├╝ber eine Auslandskrankenversicherung und bei Flugreisen eventuell eine Gep├Ąckversicherung nachzudenken.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Bank
Ratgeber

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website