Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Haare mit Henna fÀrben - so gelingt es

eg (hp)

30.01.2014Lesedauer: 2 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Henna ist ein Pflanzenfarbstoff, welcher aus den zerriebenen BlÀttern des Hennastrauches, einem WeiderichgewÀchs, hergestellt wird. Der Farbstoff wird vor allem zum FÀrben von Haaren verwendet. Das pflanzliche Pulver erzielt dabei ein FÀrbeergebnis, das mit dem von synthetischen Haarfarben konkurrieren kann.

Die passende Haarfarbe

Sie sollten sich bezĂŒglich der Farbauswahl an Ihrer eigenen Haarfarbe orientieren: FĂŒr Menschen mit schwarzem Haar eignet sich beispielsweise kein hellbrauner Farbton, sondern dunkle Nuancen. Bei dunkelblonden oder braunen Haaren können Sie auf die gesamte Farbpalette zurĂŒckgreifen. So können Sie mit Henna neben rötlichen Tönen auch braune oder schwarze Nuancen erzeugen.


Die Wirkstoffe der Naturkosmetik

Viele Menschen sind bereit fĂŒr Kosmetik mehr Geld zu bezahlen, wenn es sich um Naturkosmetik handelt. Wir stellen Ihnen im Folgenden die typischen Inhaltsstoffe vor, deren positive Wirkung auf den Körper teilweise schon mehrere Hundert Jahre alt ist.
Aloe Vera: Sie wirkt sich positiv auf die Haut aus. Das liegt vor allen Dingen am Inhaltsstoff Acemannan, welcher in der Pflanze enthalten ist. Mit seiner schĂŒtzenden und antibakteriellen Wirkung beschleunigt er die Neubildung von Hautzellen. Außerdem bindet er die Feuchtigkeit der Haut und sorgt auf diese Weise fĂŒr ein straffes Hautbild.
+5

Zudem sind die Farben untereinander mischbar - so können Sie Ihren eigenen Farbton kreieren. Auch graue Haare können Sie problemlos mit dem Pflanzenfarbstoff ĂŒberdecken. Hierzu verwenden Sie zunĂ€chst reines Henna, um die Haare anschließend noch einmal mit der Wunschfarbe zu fĂ€rben. Bei reinem Henna liegt der Pflanzenfarbstoff pur vor. Im Handel erhalten Sie jedoch auch Henna-Mischungen, denen noch andere Farbstoffe beigefĂŒgt sind.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Bayern-Wende im Fall Lewandowski"
Robert Lewandowski hat einen Vertrag bis 2023, will den FC Bayern aber am liebsten sofort verlassen.


Die Henna-Paste richtig anrĂŒhren

RĂŒhren Sie reines Henna mit kochendem Wasser an. Das genaue VerhĂ€ltnis von Wasser und Henna finden Sie als Vorgabe in der Packungsbeilage. Die Paste wird dann mit einem Tuch abgedeckt, da die Mischung durchziehen sollte, bevor Sie mit dem FĂ€rben beginnen können.

Bei einem Farbton, der eine große Menge Indigo enthĂ€lt, sollten Sie das Pulver jedoch nicht mit kochendem Wasser anrĂŒhren. Die hohen Temperaturen zerstören die Strukturen des FĂ€rbemittels innerhalb weniger Minuten und die Farbe haftet anschließend schlechter auf dem Haar. Um das typische Bröckeln beim Auftragen zu vermeiden, geben Sie eine kleine Menge eines natĂŒrlichen Geliermittels auf die Paste. HierfĂŒr eignet sich beispielsweise Xanthan.

Haare mit Henna richtig fÀrben

Um Ohren und Haaransatz zu schĂŒtzen, sollten Sie diese Bereiche vor dem FĂ€rben mit einer Hautcreme bestreichen. Vergessen Sie nicht, beim FĂ€rben Handschuhe zu tragen. Denn der Pflanzenfarbstoff wirkt intensiv und verursacht unschöne Flecken auf der Haut. Die Hennapaste wird nach der HaarwĂ€sche noch warm in das handtuchtrockene Haar gegeben. Nachdem Sie die Hennapaste gleichmĂ€ĂŸig aufgetragen haben, bedecken Sie die Haare zuerst mit einer Duschhaube, ĂŒber die ein Handtuch gewickelt wird.

Weitere Artikel

Bedenken Sie: Durch die so erzeugte WĂ€rme dringt der Pflanzenstoff besser in die Haare ein. Das beste Ergebnis erzielen Sie, wenn das Henna bis zu sechs Stunden auf dem Haar verbleibt. Wenn Sie jedoch unter empfindlichem Haar leiden, sind zwei Stunden Einwirkzeit ausreichend. SpĂŒlen Sie den Pflanzenfarbstoff nach Ablauf der Einwirkzeit grĂŒndlich aus. Verwenden Sie anschließend noch eine SpĂŒlung, um Ihrem Haar Pflege und Feuchtigkeit zu spenden. Ein Schuss kaltes Wasser zum Abschluss der Behandlung schließt die Farbe optimal in die Haarstruktur ein.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ratgeber
AcrylnÀgelDirndl SchleifeFettwegspritzegeschwollene AugenGlycerin VerwendungHornhautPixie CutSchuhe Waschmaschine

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website