• Home
  • Leben
  • Mode & Beauty
  • Frisuren
  • Haarentfärber funktionieren nicht bei jeder Haarfarbe


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextEx-Bundesminister brüllt Journalisten anSymbolbild für einen TextVerkehrsunfall: US-Ironman ist totSymbolbild für einen TextAnne Heches Todesursache bekanntSymbolbild für einen TextEU-Land schränkt Einreise für Russen einSymbolbild für einen TextMilliardär will Manchester UnitedSymbolbild für einen Text"Madame Butterfly" ist totSymbolbild für einen TextBasketballstar erhält Mega-VertragSymbolbild für einen TextNeue Moderatorin beim "heute-journal"Symbolbild für einen TextEindringling wollte Queen Elizabeth tötenSymbolbild für einen TextWeltmeister eröffnet neues LokalSymbolbild für einen TextStaatsanwalt reagiert auf Ofarim-AnwälteSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Star löst Polizei-Einsatz ausSymbolbild für einen TextDiese Strategien helfen gegen Stress

Haarentfärber wirken nicht bei jeder Haarfarbe

Von dpa-tmn
Aktualisiert am 25.05.2021Lesedauer: 1 Min.
Haare: Eine Entfärbung beim Friseur in mehreren Schritten ist meist erfolgreicher als die DIY-Methode Zuhause.
Haare: Eine Entfärbung beim Friseur in mehreren Schritten ist meist erfolgreicher als die DIY-Methode Zuhause. (Quelle: fizkes/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Aktuell haben die Friseurläden noch geschlossen. So manch einer greift daher selbst zu Schere und Farbe. Dabei kann jedoch einiges schief gehen – beispielsweise wenn die Farbe ganz anders geworden ist, als erhofft.

Mit einer neuen Haarfarbe ganz anders aussehen? Klingt reizvoll, kann aber auch daneben gehen. Dann kann ein Produkt zum Entfärben helfen. Doch für die Haare bedeutet eine solche Anwendung Stress.

Nicht jede Farbe lässt sich entfärben

Chemische Haarentfärber aus dem Handel stellen nicht unbedingt die ursprüngliche Haarfarbe wieder her. Solche Präparate milderten lediglich die Farbmoleküle ab, erklärt das Portal "Haut.de". Gute Ergebnisse erzielen die Mittel vor allem bei dunkler gefärbten Haaren. Dagegen lassen sich blondierte Haare nicht entfärben, weil sie keine Pigmente mehr enthalten.

In jedem Fall sind die Haare nach dem Entfärben sehr strapaziert und fühlen sich spröde an. Eine Entfärbung beim Friseur in mehreren Schritten ist meist erfolgreicher, stresst die Haare aber ebenfalls. Reichhaltige Spülungen und Haarkuren sind hier sinnvoll.

Wer nach einer Entfärbung wieder neu färben will, sollte damit ein paar Wochen warten.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ratgeber
AcrylnägelDirndl SchleifeFettwegspritzegeschwollene AugenGlycerin VerwendungHornhautPixie CutSchuhe Waschmaschine

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website