Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Beauty >

So können Sie ihr Deodorant selber machen

So können Sie ihr Deodorant selber machen

14.02.2012, 12:29 Uhr | aj (CF)

Mit ein wenig Interesse an Kosmetikessenzen lässt sich ein unkompliziertes Deodorant selber machen, dazu benötigt werden Zutaten aus der Apotheke. Ein guter Tipp für alle Duftindividualisten.

Deodorant selber machen ist einfacher als gedacht

Um ein Deodorant selber machen zu können, sind nur wenige Komponenten erforderlich. Als Basisflüssigkeit dienen ca. 100 ml hygienisch einwandfreies Blütenwasser oder gut abgekochtes Leitungswasser. Ein besonderer Tipp: verwenden Sie einfach einen Rest gut abgekochtes Mineralwasser (kein Heilwasser, das hat zu viele Inhaltsstoffe). Lassen Sie diese Basisflüssigkeit herunterkühlen, dass etwa Zimmertemperatur erreicht ist, dann mit dem Vermischen beginnen. Hierzu wird Odex (ein geruchsbindender Deowirkstoff) verwendet und die Konzentration liegt bei ca. 1,5 – 3 %. Am besten ist es, wenn Sie die Mischung gleich in eine saubere Sprühflasche einfüllen. Beim Deodorant selber machen ist Sorgfalt und Sauberkeit wichtig, denn das hat Einfluss auf die Haltbarkeit.

Deodorant selber machen mit besonderer Note

Hier nun der Tipp zur Herstellung von Deodorants mit Wirkstoffen und Komponenten aus dem Bioladen. Ein anspruchsvolleres Deodorant selber machen ist etwas aufwendiger. Hierzu sind ca. 70 ml Basiswasser, aus dem kosmetischen Bereich, erforderlich. Das wird mit gut abgekochtem Wasser, welches auf Zimmertemperatur herunter kühlen muss, vermengt. Hinzu kommen noch Odex ca. 1,5 – 3% und etwas Extrakt von der Kamille (Menge genau nach Anleitung des Herstellers). Auch ätherisches Öl, wie zum Beispiel Orangenblütenöl und Geranienblütenöl sind ein sehr wohlriechender Zusatz. Etwas 10 – 15 Tropfen insgesamt sorgen für den angenehmen Duft. Der besondere Tipp: dieses selbst kreierte Deodorant eignet sich, auch hervorragend als ein sehr persönliches Geschenk, zum besonderen Anlass. Ideal in einem edlen Sprühflakon.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt Sky Fußball-Bundesliga-Paket 1 Jahr inkl. sichern!*
bei der Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal