Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Männerpflege > Haarpflege >

Haarglätter: Auch für Männer im Kommen

Haarglätter: Auch für Männer im Kommen

31.05.2012, 16:38 Uhr | nw (CF)

Haarglätter: Auch für Männer im Kommen. Haare glätten: Auch Männer kommen auf den Geschmack (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Haare glätten: Auch Männer kommen auf den Geschmack (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Haarglätter sind keineswegs nur in der Damenwelt gefragt. Auch immer mehr Männer verabschieden sich von ihren Locken und bringen ihre Haare mit einem Glätter in Form. Es gibt sogar schon spezielle Produkte für kurze Männerhaare.

Haarglätter werden auch für Männer interessant

Glätteisen waren in der Vergangenheit vor allem ein Thema für Frauen. Männer versuchten ihr Glück mit den Geräten höchstens hinter verschlossener Tür im Badezimmer - und nicht immer mit dem gewünschten Erfolg. Doch nun gibt der Haarglätter sein Schattendasein auf und rückt in den Fokus des Interesses. Bei den Herren der Schöpfung sind derzeit glatte Frisuren besonders angesagt. Und die lassen sich nur mit einem Glätter wirklich überzeugend gestalten. Die ersten Hersteller bringen bereits Haarglätter auf den Markt, die speziell auf die Bedürfnisse kürzerer Männerhaare abgestimmt sind. (Männer: Die besten Tipps zur Haarpflege)

Topmodel-Look für jeden

Bei männlichen Topmodels ist der Trend zu glatten Haaren und frechen Frisuren schon lange erkennbar. Jetzt ist er auch beim „ganz normalen“ Mann angekommen. Vor dem Glätteisen kommt der Föhn zum Einsatz. Mit ihm föhnen Sie Ihren Pony von oben nach unten, bis die Haare fast trocken sind. Anschießend kommt der Glätter zum Einsatz, mit dem Sie nach und nach einzelne Haarsträhnen bearbeiten. Zum Abschluss ziehen Sie die Strähnen mit dem Haarglätter nach vorne, um Ihren Pony in Form zu bringen. Ein bisschen Gel oder Wachs verleiht der modischen Frisur den letzten Schliff. (Männerpflege: Haarwachs für coole Stylings)

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Männerpflege > Haarpflege

shopping-portal