Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeLebenMode & BeautyMode

Neue, heiße Jeans-Trends


Vielseitig und modern: Die Jeans

dpa

01.11.2013Lesedauer: 2 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Die Boyfriend-Jeans ist angesagt und eine super Alternative zu körperbetonten Modellen.
Die Boyfriend-Jeans ist eine lässige Alternative zum körperbetonten Modell. (Quelle: Otto)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNeues Karnevals-Lied sorgt für AufregungSymbolbild für einen TextDschungelcamp: Diese Stars sind im FinaleSymbolbild für einen TextDrohnenangriff auf Militäranlage im IranSymbolbild für einen TextBärengesicht auf dem Mars entdecktSymbolbild für einen TextPeru: 24 Tote bei Unglück in "Teufelskurve"Symbolbild für einen TextEva Padbergs Tochter im KrankenhausSymbolbild für einen TextMesserattacken in Zügen fast verdoppeltSymbolbild für einen TextNach Jagd durch Europa: Mert A. verhaftetSymbolbild für einen TextNach Brand: Leiche in Scheune gefundenSymbolbild für einen TextExperte: "Wir essen ständig Insekten"Symbolbild für einen TextPolizei verhindert Angriff von 300 FansSymbolbild für einen Watson TeaserOffene Beziehung: Sex-Therapeutin warntSymbolbild für einen TextDiese Risiken birgt eine verschleppte Erkältung
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Sie ist aus keinem Kleiderschrank mehr wegzudenken: Die Jeans ist eines der beliebtesten Kleidungsstücke. Sie ist bequem und kann vielseitig kombiniert werden. Ursprünglich als robuste Arbeitskleidung gedacht, ist die Baumwollhose mittlerweile allgegenwärtig. Modeexperten erklären, welche Trends angesagt sind.

Die Skinny-Jeans ist besonders angesagt

Für die Stylistin Stephanie Zarnic aus München geht momentan in der Damenmode nichts ohne die Skinny-Jeans. "Sie ist nach wie vor bei allen Designern zu sehen und entwickelt sich zu einem richtigen Dauerbrenner", sagt die Modeexpertin. Auch kräftige Frauen können zu dem körperbetonten Modell greifen. Denn es kommt vor allem auf das richtige Styling an, erklärt Zarnic. So strecken hohe Schuhe optisch das Bein. Zusammen mit einem langen Oberteil brauche keine Frau auf eine Skinny-Jeans zu verzichten.
Um die extrem enge Röhre bürotauglich zu machen, rät Zarnic zu einer eleganten Bluse und einem Blazer. In der Freizeit kann die Hose mit einem Strickpullover, Lederjacke und Stiefeln getragen werden. Eine trendige Kombinationsmöglichkeit sind im Winter Fellwesten, die über einer Bluse oder einem Shirt getragen werden.

Eine Boyfriend-Jeans kann jede tragen

Die Alternative zum körperbetonten Modell ist die Boyfriend-Jeans. Diese Modelle sind etwas weiter geschnitten, die Hosenbeine werden umgekrempelt. Boyfriend-Jeans haben sich zu einem Basic entwickelt, erläutert Maria Hans. Dies sieht auch Tina Kramhöller, Personal Shopperin aus Frankfurt am Main, so. "Diese Hosen sind auch für Frauen geeignet, die nicht die perfekte Figur haben", sagt sie. Die Boyfriend-Modelle werden etwas mehr auf der Hüfte getragen. Da sie unten umgekrempelt werden, müssten sie auch nicht unbedingt die perfekte Länge haben, sagt Kramhöller.
Wer Stilbrüche mag, könne dieses Modell mit Pumps stylen. "Wer Sneakers dazu tragen möchte, sollte darauf achten, dass diese einen integrierten Keilabsatz haben", erklärt Kramhöller. "Dadurch erscheint das Bein länger." Für das Büro sei diese Hose allerdings ungeeignet, meint die Stylistin. "Außer man arbeitet in Kreativberufen."

Dezent bunte Hosen bleiben angesagt

Bunte Hosen bleiben im Herbst und Winter angesagt, nur werden die Farben dezenter. "Der Trend zu Neonfarben, die im Frühling und Sommer ein Thema waren, ist ganz klar vorbei", sagt Zarnic. Dafür gebe es im Handel viele Hosen in Grün-, Curry- oder Rottönen. Besonders Weinrot sei eine Trendfarbe bei Jeans. Wer zu einem farbigen Exemplar greift, müsse allerdings beim Oberteil vorsichtig sein: "Entweder sollte die Farbe der Hose im Oberteil zu finden sein, oder man wählt einfarbige Teile in Schwarz, Creme oder Weiß dazu", rät die Stylistin.

Jeans in Silberglanz sind en vogue

"Bei den Damen sind außerdem beschichtete Jeans in Silberglanz- oder Metallic-Optik im Trend", berichtet Hans. "Auch die Farbe Schwarz ist bei Jeans ein großes Thema - sowohl mit Beschichtungen, als auch ohne", sagt Kramhöller.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Warum sind die Taschen beim Sakko zugenäht?
Ratgeber
AcrylnägelDirndl SchleifeFettwegspritzegeschwollene AugenGlycerin VerwendungHornhautPixie CutSchuhe Waschmaschine

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website