Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty >

Diese Dessous will Ihre Liebste und Sie wollen sie auch!

Frivol und verführerisch  

Diese Dessous will Ihre Liebste und Sie wollen sie auch!

02.09.2015, 12:03 Uhr | Sabine Kelle - wanted.de

Diese Dessous will Ihre Liebste und Sie wollen sie auch!. Mit diesen Dessous können Sie nur alles richtig machen. (Quelle: Valisere)

Mit diesen Dessous können Sie nur alles richtig machen. (Quelle: Valisere)

Egal, ob Ihre Liebste eine schüchterne Schönheit oder sexy Verführerin ist – Frauen lieben Dessous. Mit luxuriöser Unterwäsche machen Sie nicht nur ihr eine Freude, sondern beschenken sich selbst gleich mit. Blicken Sie mit uns in ein Boudoir gefüllt mit Verführung aus Spitze, Seide und Leder.

Foto-Serie mit 13 Bildern

Ganz schön prickelnd: Ein Präsent für Ihre Liebste, einfach nur so zwischendrin oder zu einem besonderen Anlass - Dessous sind in jedem Fall die perfekte Wahl. Der Trend geht weiter in Richtung anspruchsvoller Kunden: Luxus ist angesagt.

Kokette Angelegenheit mit Spitze

Zählt Ihre Angebete zu den Frauen, die ihre feminine Seite nur zu gerne betonen? Dessous aus Spitze und Tüll zelebrieren Weiblichkeit. Rüschen und Schleifen akzentuieren ihre Schönheit. Doch so unschuldig gibt sich die scheinbar zarte Lingerie nur auf den ersten Blick: Abnehmbare Stoffpartien beim Bodydress von Valisere für 160 Euro enthüllen blitzartig ihre wilde Seite. Das macht Lust auf mehr. Österreichische Jacquardspitze oder Details in goldener Spitze heben diese Wäsche vom Durchschnitt ab. Sicher, die Dessous von Victorias Secret sind in aller Munde, doch ein echter Geheimtipp ist das Label schon lange nicht mehr.

Exklusiver wird es in der glamourösen Lingerie von Myla. Die Haut-Couture-Unterwäsche tragen anbetungswürdige Frauen wie Kate Moss, Reese Witherspoon und Nicole Kidman auf ihren Luxuskörpern.

Femme Fatale: Kunst meets Fetisch

Das Spiel aus Unschuld und Verführung spiegelt sich, dank Erotik-Büchern wie "Fifty Shades of Grey", vermehrt in reizvollen Wäsche-Kollektionen wieder. Labels wie Maison Close (französisch für Bordell) und Bordelle präsentieren fantasievolle Unterwäsche auf höchstem Niveau und spielen dabei gekonnt mit frivolen Details.

Wer gerne offensiv mit Erotik umgeht, der greift zu neckischen Dessous wie einem String Ouvert (ein Slip, dessen Rückteil oder Schritt teils offen ist). So steht spontaner Lust im wahrsten Sinne nichts mehr im Wege. Eine sexy Spielerei bietet ein sogenannter Peek-a-boo-BH, bei dem die Brustwarzen hinter >>

neckischen, weil verschließbaren, Öffnungen versteckt werden. Peek-a-boo ist das englische Wort für Kuckuck beim Versteckspiel. Ein besonders reizvolles Exemplar aus transparentem Tüll haben wir bei Valisere für 90 Euro entdeckt.

Was für eine Überraschung, wenn sie im strengen Kostüm von der Arbeit kommt und sich darunter eine heiße Offenbarung, wie der kunstvoll verarbeitete Body mit freier Brustpartie von Valisere zeigt. Ein paar Nippel Tassels (von Escora für etwa 25 Euro) verdecken das Nötigste. Beinahe gefährlich könnte Ihnen der BH von Something Wicked (für etwa 140 Euro)werden. Aus Leder gefertigt, regt er Ihre Fantasie sicher an. Die Lederpeitsche von Maison Close für 70 Euro liegt schon bereit.

Flirt Burlesque

Um luxuriöse Kurven geht es nicht nur bei Dita von Teese, sondern auch in ihrer eigenen Dessous-Serie "Von Follies by Dita von Teese". Inspiriert von der knisternden Erotik einer Burlesque-Show und den schmollmündigen Pin-ups der 50er Jahre verpackt sie Frauen in raffinierte Lingerie. Bestes Beispiel: Das neckische schwarz-rote Set für etwa 100 Euro mit dem passenden Namen "Man Catcher", welches wir beim Dessous-Spezialisten Enorama entdeckt haben. Fantasievolle Schnitte, glamouröse Details und edelste Materialien lassen keine Wünsche offen. Für die heiße Showeinlage sorgen Sie selbst. Zu einem stilechten Bourlesque Outfit gehört selbstverständlich eine schmal geschnürte Korsage. Echte Meisterwerke stellt die Berliner Mieder-Manufaktur eigens auf die Maße ihrer Kundinnen her. Die Preise für ein kleines Korsett starten bei 400 Euro. "Die Anfertigung eines solchen Einzelstückes stellt für jedes Paar ein ganz besonderes Erlebnis dar", weiß Inhaberin Britt Sobotta. Deswegen kommen ihre Kunden gerne zu zweit.

Gerade üppige Kurven wollen auch sexy verpackt werden und so ihre Reize zur vollen Geltung kommen lassen. Selten geschieht dies so vollkommen wie bei den sinnlichen Dessous von Freya. Anspruchsvolle Verarbeitung trifft hier auf pure Verführung, der sich Frau und Mann nur zu gerne hingeben.

Heiße Kurvendiskussion Die Büstenhalter geben großen Oberweiten extra Stabilität ohne dabei bieder auszusehen. In einem Modell wie dem Spitzen-BH mit passendem Strumpfhalter kann ihre Venus den Vamp herauskehren. Falls ihre Herzensdame eher eine edle Puristin ist, so darf sie diese Saison in klassischer Seide schwelgen. Das kühlende Luxus-Material gleitet sanft über die Haut und schimmert dabei in pudrigen Nuancen und zeitlosem Schwarz. Ein feines Negligé wie der Seiden-Overall von Aubade für 155 Euro ist für ein einfaches Nachtgewand fast zu schade. Lust auf mehr

Gefährlich heiß wird es im Internet. Nicht etwa weil Ihr iPad heiß läuft, sondern weil spezialisierte Onlineshops wie Enorama Ihnen eine herrliche Auswahl an wahrlich luxuriösen und extrem amourösen Dessous und Accessoires offerieren. Gemeinsam können sie in dem verführerischen Angebot stöbern. Sollte etwas nicht passen, kann sie das Geschenk problemlos umtauschen. Einen Grad schärfer wird es bei Amorelie: Hier finden Sie neben Dessous ausgesuchtes Sexspielzeug. Noch ein Tipp zur richtigen Größe: Auf der Suche nach ihrer Größe sollten Sie nicht ohne Informationen ins Geschäft gehen und sich auf "eine Hand voll" als Maßeinheit für die Oberweite verlassen. Ein heimlicher Blick in ihre Wäscheschublade genügt: Am BH-Verschluss sowie am Rückteil des Höschens ist die Größe vermerkt. Bei Büstenhaltern setzt sich die Größe aus einem Buchstaben und einer Zahl zusammen. Der Buchstabe steht für die Cup-Größe und kann von AA (sehr klein) bis K (sehr groß) reichen, die meisten Frauen tragen Cups von B bis D. Die Zahl steht für die Unterbrustweite, als so den Körperumfang unterhalb der Brust. Viel Spaß bei der erotischen Shopping-Tour! Alle Dessous finden Sie auch nochmal in unserer Fotoshow.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe