Sie sind hier: Home > Leben > Mode & Beauty > Beauty >

Nageldesign zur Hochzeit: Zeitlose Muster für den großen Tag

Nagelpflege  

Nageldesign zur Hochzeit: Zeitlose Muster für den großen Tag

15.03.2016, 14:14 Uhr | tl (CF)

Nageldesign zur Hochzeit: Zeitlose Muster für den großen Tag. Das Nageldesign zur Hochzeit wird meist eher schlicht gehalten. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Das Nageldesign zur Hochzeit wird meist eher schlicht gehalten. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Am schönsten Tag ihres Lebens möchte jede Braut so gut aussehen wie möglich. Das passende Nageldesign zur Hochzeit kann da quasi als i-Tüpfelchen des gesamten Looks bezeichnet werden. Welche Möglichkeiten es gibt, erfahren Sie im Folgenden.

Die passende Farbe zum Kleid am Festtag

Bei der Farbgebung der Nägel sind sich die meisten Bräute einig: Zum Kleid muss es passen. Da dieses meist in Weißtönen gehalten ist, wird die Farbe der Nägel eher schlicht gehalten. Weiß, Creme und Rosé in allen Schattierungen sind vorherrschend. So wird dem Hochzeitskleid nicht die Show gestohlen, sondern der Look unterstützt. Die Basis bilden beim Nageldesign zur Hochzeit oft French Nails. Der gepflegte Look betont besonders die Nagelspitze.

Nageldesign zur Hochzeit: Romantisch verspielte Muster

Die so vorbereiteten Nägel erhalten bei vielen Bräuten nun filigrane Muster. Besonders beliebt sind sehr fein gezeichnete Federn in Gold und Weiß, außerdem zierliche Blüten mit einem glitzernden Zentrum. Diese können sich als Ranke über den ganzen Nagel erstrecken. Wer nur ein Highlight setzen möchte, lässt den Nagel des Ringfingers verzieren und macht so deutlich, worum es am Freudentag geht.

Glitzernde Higlights auf den Nägeln setzen

Wenn mal Zeit für Gold, Silber und Glitter ist, dann zur eigenen Hochzeit. Die Braut darf sich als Prinzessin fühlen und zeigt das auch beim Nageldesign zur Hochzeit. Glitzersteine etwa komplettieren das Muster oder werden alleine als Hingucker in Szene gesetzt. Doch auch Glitter lässt die Nägel glänzen: Ob kunstvoll verlaufend oder auf den ganzen Nagel verteilt – die Entscheidung bleibt der Braut überlassen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sie können alles tragen, wenn Sie Sie sind
MY TRUE ME - Mode ab Größe 44
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal