Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Deutschland > Oktoberfest >

Oktoberfest: Lustige bayrische Sprüche für Anfänger

Wiesn 2016  

Oktoberfest: Lustige bayrische Sprüche für Anfänger

09.09.2016, 10:03 Uhr | CF

Oktoberfest: Lustige bayrische Sprüche für Anfänger. Im September heißt es wieder: "I mog di". (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Im September heißt es wieder: "I mog di". (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Sie sind nördlich des Weißwurst-Äquators beheimatet? Dann sollten Sie vor Ihrem Wiesn-Besuch einige klassische bayrische Sprüche lernen, um Komplikationen und Missverständnisse zu vermeiden. Erfahren Sie hier, was Sie als "Saupreiß" wissen sollten.

Bayrische Sprüche zum Flirten auf dem Oktoberfest

Als Auswärtiger ist es im schönen Bayern nicht immer ganz einfach, die Einheimischen zu verstehen und sich problemlos zu verständigen. Wenn es auf dem Oktoberfest richtig gesellig zugehen soll, helfen ein paar grundlegende bayrische Sprüche bei der Völkerverständigung. Möchten Sie sich gerne zu jemandem an den Tisch setzen, grüßen Sie und fragen freundlich, ob noch ein Platz frei ist: "Griasgood, is da no frei?". Nun können Sie näher ins Gespräch kommen.

Hat ein Herr eine Dame ins Auge gefasst, der er ein freundliches Kompliment machen möchte, kann er zum Beispiel Folgendes äußern:

  • "Du host Fiaß wiera Reh." - "Du hast Beine wie ein Reh."
  • "Sacradi, bist du a feschs Derndl!" - "Wahnsinn, bist du eine tolle Frau!"
  • Wenn die Dame dem Herrn ein Kompliment machen möchte: "Mei Bua, fesche Wadln host." - "Junge, du hast aber tolle Waden!"
  • "Na Spozl, wia waas?" - "Na Schätzchen, wie wär's mit uns beiden?"
  • Wenn der Flirt nicht erwidert wird: "Zupf di!" - "Verschwinde!"

Bayrische Sprüche für alle Situationen

Falls Sie ermutigt werden, den Flirt fortzusetzen, können Sie etwas forscher werden. Mit einem herzlichen "I mog di", also "Ich mag dich" oder "Du gefällst mir", untermalen Sie Ihr Interesse. Die Antwort auf die Frage "Mogst a Busserl", was "Darf ich dich küssen?" bedeutet, oder etwas schüchterner "Gibst mara Busserl", "Gibst du mir einen Kuss?", dürfte dann endgültig deutlich machen, ob das Interesse auf beiden Seiten besteht. Wer ganz sicher gehen will, bringt es so auf den Punkt: "Samma zam?", "Sind wir jetzt ein Paar?".

Doch nicht immer geht es auf dem Oktoberfest so harmonisch zu. Unfreundliche bayrische Sprüche können es ganz schön in sich haben. Wenn Ihnen ein Einheimischer "Do mogst mi scho gern hom" entgegenwirft, sollten Sie das nicht als Frage nach Ihrer Zuneigung missverstehen. Das Gegenteil ist der Fall, es handelt sich um eine halbwegs elegante Form, Ihnen zu sagen, dass Sie Ihren Gegenüber verärgert haben. Da es auf dem Oktoberfest gemeinhin nicht zimperlich zugeht, finden Sie hier eine Auswahl an adäquaten Antworten.

Konfliktlösung durch bayrische Sprüche

  • Wenn Sie die Situation klären möchten oder etwas nicht verstanden haben: "Wos sogs'd?" - "Wie bitte?"
  • Wenn Sie die Unterhaltung für beendet halten: "Sei schdad!" - "Sei ruhig!"
  • Wenn Sie verärgert sind: "I kimm ned auf der Brennsubbn daher!" - "Ich bin doch nicht blöd!"
  • Eine auffordernde Frage, die Sie sich besser zweimal überlegen sollten: "Mogst a fozn?" - "Willst du eine Backpfeife?"

Wenn Ihnen hingegen jemand seinen "Fotznhobel" zeigen möchte, sollten Sie nicht zu unwirsch reagieren: Der freundliche Einheimische möchte Ihnen nämlich lediglich seine Mundharmonika präsentieren. Ob mit oder ohne bayerische Sprüche – einen Besuch auf dem Oktoberfest sollten Sie auf keinen Fall versäumen. Also: "Bakk mas und gehma auf'd Wiesn!"

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Palazzo-Trend: farbenfroh, an- gesagt & locker geschnitten
zu den Palazzo-Hosen bei C&A
Anzeige
Mieten statt kaufen: „Technik-Trends, die du brauchst“
OTTO NOW entdecken
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Deutschland > Oktoberfest

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe