• Home
  • Leben
  • Reisen
  • Europa
  • Spanien
  • Museo Atlantico: Neues Unterwassermuseum vor Lanzarote


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNeues Virus in China entdecktSymbolbild für ein VideoKrabbeninvasion in UrlaubsregionSymbolbild für einen TextTV-Star spricht über Tod seiner SchwesterSymbolbild für einen TextPolio in London: Impfung für alle KinderSymbolbild für einen TextProgrammänderung: RTL setzt Show abSymbolbild für einen TextTouristin auf Toilette vergewaltigtSymbolbild für einen TextBeatrice Egli begeistert mit BikinifotosSymbolbild für einen TextOchsenknecht schaut Promis beim Sex zuSymbolbild für einen TextWarnung nach Fischsterben an der OderSymbolbild für ein VideoHitze: Dorf taucht wieder aufSymbolbild für einen TextFestivalbesucher tot: Polizei hat VermutungSymbolbild für einen Watson TeaserRammstein sorgt für Zoff in MünchenSymbolbild für einen TextNervennahrung gegen Stress

Das neue Unterwassermuseum vor Lanzarote

Markus Roman

Aktualisiert am 05.02.2016Lesedauer: 2 Min.
Installation "El Rubicón": Prozession auf dem Meeresgrund.
Installation "El Rubicón": Prozession auf dem Meeresgrund. (Quelle: Jason deCaires Taylor)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ende Februar ist die Kanareninsel Lanzarote um eine Attraktion reicher. Dann eröffnet im Meer vor der Südwestküste der Insel mit dem Museo Atlantico das - laut dem Künstler - "erste Unterwassermuseum Europas". Die ersten Skulpturen wurden bereits versenkt. Sehen Sie die schaurig-schönen Kunstwerke auch in unserer

Am 25. Februar wird das Unterwassermuseum für Besucher freigegeben. Dank des klaren Wassers können auch Schnorchler die in 14 Meter Tiefe stehenden Figuren betrachten, näher ran kommen Taucher. Zudem wird es Ausflüge mit Glasbodenbooten geben. Die Figuren des Künstlers Jason deCaires Taylors stehen auf 400 Quadratmetern im Meeresgrund vor dem Strand Las Coloradas nahe des Ortes Playa Blanca im Südwesten der Insel.

Mehr als 300 Figuren soll die Ausstellung der Kanareninsel am Ende haben. Zu Beginn gibt es bereits sechs Installationen zu bestaunen. Bei "El Rubicón" läuft eine Gruppe von 35 Personen scheinbar auf ein gemeinsames Ziel zu. Das "Balsa de Lampedusa" zeigt ein Schlauchboot mit Flüchtlingen, das Arrangement der Personen orientiert sich dabei an einem rund 200 Jahre alten Gemälde des Künstlers Théodore Géricault. Die weiteren Installationen thematisieren etwa die Bedeutung der sozialen Medien oder zeigen einen "Garten" aus Mensch-Kaktus-Mischwesen.

Betonfiguren als künstliches Riff

Wie bei den anderen Unterwasser-Ausstellungen deCaires Taylors dienen die Betonfiguren als künstliches Riff, auf denen sich Tier- und Pflanzenarten ansiedeln. Da das Wasser des Atlantiks allerdings kühler ist, wird es nicht zu so einem üppigen Korallenwachstum kommen wie etwa beim Unterwassermuseum vor Cancun.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Selenskyjs Stabschef: Ukraine muss Krieg bis Ende Herbst beenden
Ein ukrainischer Soldat auf einem Panzer: Der Stabschef von Präsident Selenskyj hat erklärt, dass sein Land den Krieg bis Ende Herbst beenden müsste.


Vor der mexikanischen Küste können Besucher schon lange faszinierende Skulpturen unter Wasser bestaunen. Auch vor Grenada oder auf den Bahamas installierte der Künstler seine Betonskulpturen. Das Museum in Lanzarote ist allerdings seine erste größere Arbeit außerhalb der Karibik.

Weitere Informationen:

Website von Jason deCaires Taylor: www.underwatersculpture.com, www.jasondecairestaylor.com

Das Unterwassermuseum liegt vor dem Strand Las Coloradas im Südwesten Lanzarotes.
Das Unterwassermuseum liegt vor dem Strand Las Coloradas im Südwesten Lanzarotes. (Quelle: Stepmap)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz
EuropaLanzarote
Ratgeber

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website