• Home
  • Leben
  • Reisen
  • Reisetipps
  • Bahnreisen
  • Guido Maria Kretschmer-Designs: Bahnmitarbeiter bekommen neue Uniformen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextNord Stream 1: Neuer Gasstopp geplantSymbolbild für einen TextSchweden: Schüsse in EinkaufszentrumSymbolbild für einen TextChaos-Gipfel: HSV verliert die NervenSymbolbild für einen TextDeutscher Wanderer stirbt in TirolSymbolbild für einen TextBus fällt in Aldi-FilialeSymbolbild für ein VideoSturm reißt Gondeln von RiesenradSymbolbild für einen TextRadfahrer ersticht RadfahrerSymbolbild für einen TextEhe-Aus für Ex-TennisprofiSymbolbild für ein VideoAffe ruft PolizeiSymbolbild für einen TextEurojackpot: Aktuelle GewinnzahlenSymbolbild für einen TextChaos in Hamburg: Hauptbahnhof überfülltSymbolbild für einen Watson TeaserErotik-Star offenbart schlimme ErfahrungSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Bahnmitarbeiter bekommen neue Uniformen

  • Claudia Zehrfeld
Von Claudia Zehrfeld

Aktualisiert am 22.03.2018Lesedauer: 2 Min.
Neue Uniformen: Die Deutsche Bahn hat im Rahmen ihrer Bilanz-Pressekonferenz die ersten Prototypen ihrer neuen Unternehmensbekleidung vorgestellt.
Neue Uniformen: Die Deutsche Bahn hat im Rahmen ihrer Bilanz-Pressekonferenz die ersten Prototypen ihrer neuen Unternehmensbekleidung vorgestellt. (Quelle: Deutsche Bahn/Dan Zoubek)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Mitarbeiter der Deutschen Bahn erhalten 2019 eine neue Unternehmensbekleidung. Die Prototypen wurden nun vorgestellt. Der vor allem durch das TV-Format "Shopping Queen" bekannte Designer Guido Maria Kretschmer hat sie entworfen.

Die Mitarbeiter der Deutschen Bahn (DB) sind viel unterwegs. Deshalb, so sagte Guido Maria Kretschmer einmal in einem Interview, "würden alle von mir tolle Bahn-Sneaker bekommen", wenn er ihnen eine neue Uniform designen würde.


So sieht der Prototyp der neuen Bahnuniform aus

Zusammen mit Designer Guido Maria Kretschmer wurden die neuen Uniformen entwickelt.
Die alte und die neue Unternehmensbekleidung der Deutschen Bahn im Vergleich.
+3

Vier Jahre später ist es tatsächlich soweit: Guido Maria Kretschmer entwirft die neue Kleidung für die Mitarbeiter der DB. Ob es auch die angesprochenen Sneaker geben wird, ist allerdings noch unklar. "Wir denken noch über Schuhe nach. Das ist noch nicht entschieden", so ein Sprecher der Deutschen Bahn. Was aber ganz klar zur neuen Kollektion gehören wird sind Kleider, Hosen, Blusen, Hemden und Mäntel. Als Accessoires sind Tücher, Krawatten, Gürtel und Mützen geplant.

Die neue Kleidung für Bahnmitarbeiter ist blau und lila

Die neue Kreation ist in den Farben Blau und Lila gehalten. Sie soll laut dem Unternehmen moderner und sympathischer wirken. Funktionalität, Optik und Komfort wurden verbessert. Zu diesem Zweck wurde die Uniform zusammen mit Mitarbeitern der Deutschen Bahn entwickelt. "Die Bekleidung soll nicht nur gut aussehen, sondern natürlich auch praktisch und strapazierfähig sein", so der Sprecher der Bahn.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Das wäre der Todesstoß
Wladimir Putin bei einer Militärparade in St. Petersburg: Der Kremlherrscher pocht auf Nord Stream 2.


Ab Ende 2019 soll die neue Uniform schrittweise bundesweit eingeführt werden. Bis 2021 sollen dann alle Mitarbeiter ausgestattet sein. Bahnreisende können die Kleidung aber schon zuvor vereinzelt zu Gesicht bekommen, denn im Sommer startet ein viermonatiger Tragetest. Die Unternehmensbekleidung tragen bei der Deutschen Bahn die Angestellten im direkten Kundenkontakt – insgesamt etwa 43.000 Frauen und Männer.

Zusammen mit Designer Guido Maria Kretschmer wurden die neuen Uniformen entwickelt.
Zusammen mit Designer Guido Maria Kretschmer wurden die neuen Uniformen entwickelt. (Quelle: Deutsche Bahn AG/Dan Zoubek)

Die Bahn: Alte Uniformen sind 15 Jahre alt

Sie alle erhalten eine Erstausstattung. Danach gibt es für jeden Mitarbeiter jährlich ein Budget, von dem er neue Kleidungsstücke bestellen kann. Mit der neuen Uniform sollen die Mitarbeiter auch mehr Wahlmöglichkeiten erhalten. Es wird zum Beispiel sowohl Jeans als auch Chinohosen geben. "Jüngere Mitarbeiter wollen sich vielleicht anders kleiden als ältere", sagt der Bahnsprecher. "Und manche wollen lieber sportlich, andere eleganter auftreten."

Die alten Uniformen der Deutschen Bahn sind 15 Jahre alt. Sie stammen von Designerin Doris Hartwich. Die Zusammenarbeit mit Guido Maria Kretschmer ist kein Zufall. Kretschmer, der vielen durch seine Abendkleider-Kollektionen oder durch die Sendung "Shopping Queen" bekannt ist, ist schon lange Experte für Unternehmensbekleidung. Der Designer hat unter anderem Uniformen für die Mitarbeiter der Deutschen Telekom, Hapag Lloyd und Tui entworfen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Deutsche BahnGuido Maria Kretschmer
Ratgeber

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website