• Home
  • Leben
  • Reisen
  • Reisetipps
  • Flugreisen
  • Ryanair, Easyjet und Co: Wann bekommt man Priority Boarding?


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextHeftige Proteste in UsbekistanSymbolbild fĂŒr einen TextOslo: Frau rammt Auto von ExtremistenSymbolbild fĂŒr einen TextFlughafen Frankfurt verhĂ€ngt Tier-EmbargoSymbolbild fĂŒr einen TextGroße Überraschung in WimbledonSymbolbild fĂŒr einen TextÖsterreicherin stirbt nach HaiangriffSymbolbild fĂŒr einen TextBundesligist schlĂ€gt auf Transfermarkt zuSymbolbild fĂŒr einen TextPolit-Prominenz bei Adels-TrauerfeierSymbolbild fĂŒr einen TextZehn Millionen Euro beim Lotto am SamstagSymbolbild fĂŒr einen TextMassenschlĂ€gerei auf "Karls Erdbeerhof"Symbolbild fĂŒr einen TextSchauspieler Joe Turkel ist totSymbolbild fĂŒr einen TextHorror-Crash nach VerfolgungsfahrtSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserZigaretten knapp: Diese Marken betroffenSymbolbild fĂŒr einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Wann Sie beim Fliegen Priority Boarding bekommen

Von dpa-tmn, t-online, msc

Aktualisiert am 30.01.2020Lesedauer: 2 Min.
Hinweisschild der Lufthansa: Wer erste Klasse fliegt, darf mit als erstes ins Flugzeug einsteigen.
Hinweisschild der Lufthansa: Wer erste Klasse fliegt, darf mit als erstes ins Flugzeug einsteigen. (Quelle: RĂŒdiger Wölk/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

In Flughafen-Terminals lĂ€sst sich hĂ€ufig ein seltsames PhĂ€nomen beobachten: Vor dem Boarding-Gate bildet sich eine lange Schlange von FluggĂ€sten, die geduldig oder auch weniger geduldig warten – obwohl der Einstieg ins Flugzeug noch gar nicht möglich ist. Herdentrieb? Oder geht es darum, die begehrten HandgepĂ€ckfĂ€cher frĂŒh belegen zu können?

Entspannter ist der Zugang zum Flieger auf jeden Fall, wenn man das sogenannte Priority Boarding nutzen darf. Wir sagen, wann Sie diese bevorzugte Behandlung bekommen können.

Was bedeutet Priority Boarding?

Passagiere mit Priority Boarding dĂŒrfen als erste den Flugsteig oder das Flugzeug betreten. Wann und wie Sie genau eingecheckt haben, spielt dabei keine Rolle.

Praktisch alle Fluggesellschaften bieten Priority Boarding an. Den grundlegenden Unterschied erklĂ€rt der Luftfahrtexperte Cord Schellenberg aus Hamburg: Entweder der Fluggast erhĂ€lt den bevorzugten Einstieg ins Flugzeug ĂŒber den Kauf eines teureren Tickets, also einer höheren Tarifklasse, durch seinen Status – oder er kauft ihn separat. Das bieten auch Low-Cost-Airlines wie Ryanair und Easyjet an.

Priority Boarding garantiert aber nicht zwangslĂ€ufig einen bestimmten, gewĂŒnschten Sitzplatz. Reservierte SitzplĂ€tze, die auch die Billig-Airlines gegen Aufpreis anbieten, haben nĂ€mlich Vorrang. Den Extraservice Priority Boarding können Sie meistens direkt bei der Flugbuchung auswĂ€hlen. Entweder ebenfalls als gesonderte Serviceleistung gegen Aufpreis oder bei Vorlage einer Bonuskarte, zum Beispiel als Vielflieger.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Bundesregierung rÀt zum Kauf von Notstromaggregaten
Heizkraftwerk Nord der Stadtwerke MĂŒnchen, 21. Juni 2022


Bei Billigfliegern kostet Priority Boarding extra

"Wer First oder Business Class fliegt, hat die bevorzugte Behandlung mit dem Ticket erworben", sagt Schellenberg. "Ebenso Vielflieger bei den etablierten Airlines, beispielsweise mit dem Gold-Status." Bei Billigfliegern ist Priority Boarding eine Zusatzleistung, die extra kostet.

Besondere Regelungen fĂŒr Rollstuhlfahrer und Familien

Manche FluggĂ€ste benötigen jedoch kein Priority Boarding und werden dennoch zuerst ins Flugzeug gelassen. Das gilt etwa fĂŒr Menschen mit einer Behinderung, zum Beispiel Rollstuhlfahrer. "Sie benötigen auch mehr Zeit, um ihren Sitzplatz einzunehmen", sagt Schellenberg. Und es gibt Fluggesellschaften, die Familien mit kleinen Kindern zuerst einsteigen lassen. Auch sie brauchen oft mehr Zeit. Deutschlands grĂ¶ĂŸte Airline Lufthansa bittet Familien mit Babys und Kleinkindern, allein reisende Kinder und Reisende mit eingeschrĂ€nkter MobilitĂ€t noch vor den Business Class- oder Gold Card-Inhabern zum Boarding.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
  • Jennifer Buchholz
Von Jennifer Buchholz
Deutsche Lufthansa
Ratgeber

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website