t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeMobilitätAktuelles

BMW Concept Skytop: Luxus-Reiseauto zum Luxuspreis


Concept Skytop
BMW zeigt offenen Reise-Targa

Von SP-X
27.05.2024Lesedauer: 1 Min.
Schnittig: Mit dem Concept Skytop zeigt BMW, wie ein offener GT aussehen könnte.Vergrößern des BildesSchnittig: Mit dem Concept Skytop zeigt BMW, wie ein offener GT aussehen könnte. (Quelle: BMW/Enes Kucevic Photography)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

BMW zeigt ein Luxus-Reiseauto von traditionellstem Zuschnitt: Edel, offen und souverän motorisiert. Serienchancen? Noch ungewiss.

BMW hat auf dem traditionsreichen Automobil-Schönheitswettbewerb in der Villa d’Este am Comer See die Designstudie Concept Skytop präsentiert. Der offene Zweisitzer im Z8-Format kombiniert elegante Karosserielinien mit Targa-Dach und luxuriösem Interieur.

Besondere Kennzeichen sind die pfeilförmige Front mit kleinem, horizontal ausgerichtetem Nieren-Kühlergrill, flankiert von sehr flachen Scheinwerfern, die feststehende B-Säule in Finnenform und das kurze Heck. In diesem finden zwei mit Leder überzogene Dachschalen Platz, die aus dem Cabrio ein Coupé machen.

Im Innenraum finden sich Leder-Applikationen im Budapester Stil sowie in das Cockpit eingebettete Kristallapplikationen. Unter der langen Haube arbeitet ein V8-Motor, den BWM als den derzeit leistungsstärksten im Portfolio bezeichnet. Demnach müsste es sich um den 460 kW/625 PS starken 4,4-Liter-Biturbo aus dem M8 Competition handeln.

Auf der Auto-Show am Comer See will BMW testen, wie gut das Auto bei der betuchten Kundschaft ankommt. Denkbar wäre allerdings maximal eine Kleinserien-Auflage.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur SP-X
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website