• Home
  • Nachhaltigkeit
  • Finanzen & Beruf
  • Nach Corona-Krise: So viele neue Arbeitspl├Ątze k├Ânnten entstehen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextVor EM-Start: DFB bangt um Top-SpielerinSymbolbild f├╝r einen TextItalien ruft D├╝rre-Notstand ausSymbolbild f├╝r ein VideoTschetschenen ver├Âffentlichen BotschaftSymbolbild f├╝r einen TextMelnyk bald nicht mehr Botschafter?Symbolbild f├╝r einen TextBarcelona mit Transfer-DoppelschlagSymbolbild f├╝r ein VideoUrlaubsflieger von Kampfjets abgefangenSymbolbild f├╝r einen TextAnja Reschke bekommt ARD-ShowSymbolbild f├╝r einen Text25 Grad warmer Fluss: Fische in GefahrSymbolbild f├╝r einen TextF├╝rstin Charl├Ęne zeigt sich im KrankenhausSymbolbild f├╝r einen TextTV-Star Anna Heiser wollte sich trennenSymbolbild f├╝r einen TextFrau gefilmt und begrabscht: Opfer gesuchtSymbolbild f├╝r einen Watson Teaser├ťberraschende G├Ąste auf Lindner-HochzeitSymbolbild f├╝r einen TextSo beugen Sie Geheimratsecken vor

Nach Corona: 395 Millionen Arbeitspl├Ątze k├Ânnten entstehen

Von dpa
Aktualisiert am 15.07.2020Lesedauer: 2 Min.
Techniker installiert Solaranlage: Nach der Corona-Pandemie k├Ânnten mit den richtigen Ma├čnahmen Hunderte Millionen Jobs entstehen.
Techniker installiert Solaranlage: Nach der Corona-Pandemie k├Ânnten mit den richtigen Ma├čnahmen Hunderte Millionen Jobs entstehen. (Quelle: Westend61/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Die Corona-Krise beeintr├Ąchtigt die Wirtschaft nachhaltig, bereits jetzt haben weltweit Millionen Menschen ihren Job verloren. Doch die richtigen Ma├čnahmen k├Ânnten nach der Pandemie einen Job-Boom ausl├Âsen.

Wenn Staat und Wirtschaft nach der verheerenden Coronavirus-Pandemie die Weichen auf nachhaltige Entwicklung stellen, k├Ânnen bis 2030 rund 395 Millionen neue Jobs geschaffen werden. Zu diesem Schluss kommt die Stiftung Weltwirtschaftsforum (WEF) in einer am Mittwoch ver├Âffentlichten Studie.

Mit Gesch├Ąftsideen, die der Natur erste Priorit├Ąt einr├Ąumen, k├Ânnten Gesch├Ąfte im Wert von gut zehn Billionen US-Dollar (8,77 Bio Euro) realisiert werden ÔÇô so viel, wie Regierungen in aller Welt zur St├╝tzung in ihre Volkswirtschaften gepumpt haben.

Loading...
Symbolbild f├╝r eingebettete Inhalte

Embed

Das Forum nennt Beispiele, wo solche L├Âsungen schon hohen Mehrwert geschaffen haben: In Indonesien habe der Einsatz von Satellitenbildern und Sensoren in der Landwirtschaft Ertr├Ąge um durchschnittlich 60 Prozent erh├Âht. Die Renaturierung von K├╝sten in Vietnam mit Mangroven habe das Einkommen der K├╝stenbewohner mehr als verdoppelt.

"Wir k├Ânnen unsere Nahrungsmittelressourcen schonen, unsere Infrastruktur besser nutzen und neue Energiequellen anzapfen, indem wir L├Âsungen suchen, die positiv f├╝r die Natur sind", sagte Akanksha Khatri, Hauptautorin des Berichts.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Neue Corona-Variante beunruhigt Fachleute
Labormitarbeiterin mit einer Corona-Probe: "Noch bevor wir mit der BA.5-Welle durch sind, m├╝ssen wir uns vielleicht schon auf die n├Ąchste vorbereiten".


Vielf├Ąltige M├Âglichkeiten f├╝r Unternehmer im Naturschutz

Ideen sind unter anderem, dass Menschen anders essen, vor allem mehr Obst und Gem├╝se. Heute k├Ąmen 75 Prozent der Nahrungsmittel von nur zw├Âlf Pflanzen und f├╝nf Tierarten, hei├čt es in dem Bericht. Jede Sekunde werde auf der Welt ein M├╝llauto voll mit Textilien verbrannt oder auf M├╝lldeponien geladen.

Besseres Recycling k├Ânne 148 Millionen Tonnen Textilabfall bis 2030 einsparen. Gr├╝ne D├Ącher, mehr LED-Lampen und bessere Isolierung k├Ânnten Milliarden einsparen und gleichzeitig neue M├Ąrkte f├╝r diese gr├╝nen Produkte schaffen. Bessere Bergbaumethoden k├Ânnten den Wasserverbrauch um 75 Prozent senken.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website