t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomePanorama

Deutsche stürzt beim Klettern in den Alpen zu Tode


Für sie kam jede Hilfe zu spät
Deutsche stürzt beim Klettern in den Tod

Von afp
12.05.2024Lesedauer: 1 Min.
imago images 0240843486Vergrößern des BildesHochmoor und Gebirgslandschaft nahe Oberammergau (Archivbild): Bei einem Kletterausflug in der Region kam eine Frau zu Tode. (Quelle: IMAGO/S. Derder/imago)
Auf WhatsApp teilen

Eine Klettertour in den Alpen endete tödlich. Eine 55-Jährige stürzte und starb an ihren Verletzungen. Die Polizei ermittelt zum Unfallhergang.

Eine 55-jährige Frau ist beim Klettern in den Alpen bei Oberammergau zu Tode gestürzt. Sie war Teil einer mehrköpfigen Gruppe, die sich in einer Kletterausbildung befand, wie die Polizei in Rosenheim am Samstag mitteilte. Dabei sei die Frau selbstverschuldet gestürzt und habe sich schwerste Verletzungen zugezogen.

Sofortige Wiederbelebungsmaßnahmen auf einem Felsabsatz durch Bergführer sowie durch einen mit einem Rettungshubschrauber herbeigeflogenen Notarzt blieben erfolglos. Die 55-Jährige aus Bonn starb noch am Unfallort. Die Alpine Einsatzgruppe der Polizei nahm Ermittlungen zum Unfallhergang auf.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur afp
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website