Sie sind hier: Home > Panorama >

Norderstedt: Motorradfahrer gerät unter Trecker und stirbt

Unglück in Norderstedt  

Motorradfahrer gerät unter Trecker und stirbt

18.09.2018, 11:32 Uhr | dpa

Norderstedt: Motorradfahrer gerät unter Trecker und stirbt. Tödlicher Motorradunfall bei Norderstedt: Der Fahrer des Trecker-Gespanns hatte den Biker übersehen. (Quelle: dpa/Florian Büh)

Tödlicher Motorradunfall bei Norderstedt: Der Fahrer des Trecker-Gespanns hatte den Biker übersehen. (Quelle: Florian Büh/dpa)

In Schleswig-Holstein ist ein Mann bei einem schweren Motorradunfall gestorben. Er wollte einen Trecker überholen und landete unter dem Fahrzeug.

Bei einem Zusammenstoß mit einem Trecker-Gespann ist ein Motorradfahrer in Norderstedt ums Leben gekommen. Nach ersten Erkenntnissen ereignete sich der Unfall am Montagabend bei einem Überholmanöver, wie die Polizei mitteilte.

Demnach soll der Mann mit einem weiteren Motorradfahrer an dem Trecker-Gespann vorbeigefahren sein, als der Fahrer der Zugmaschine plötzlich links abbog und die Männer übersah. Dabei geriet das spätere Todesopfer unter den tonnenschweren Trecker. Der zweite Motorradfahrer verletzte sich nach Polizeiangaben nur leicht. Zum Alter der Unfallbeteiligten lagen zunächst keine Informationen vor. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.

Verwendete Quellen:
  • dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal