Sie sind hier: Home > Panorama >

Airport ausgespäht? Sicherheitsvorkehrungen am Flughafen Stuttgart verschärft

Airport eventuell ausgespäht  

Sicherheitsvorkehrungen am Flughafen Stuttgart verschärft

19.12.2018, 22:13 Uhr | dpa

Airport ausgespäht? Sicherheitsvorkehrungen am Flughafen Stuttgart verschärft. Ein Flugzeug am Flughafen Stuttgart (Symbolbild): Die Bundespolizei hat die Sicherheitsvorkehrungen verschärft. (Quelle: imago images/Aviation-Stock)

Ein Flugzeug am Flughafen Stuttgart (Symbolbild): Die Bundespolizei hat die Sicherheitsvorkehrungen verschärft. (Quelle: Aviation-Stock/imago images)

Haben Unbekannte den Flughafen Stuttgart ausgespäht? Die Bundespolizei geht diesem Verdacht nach – und hat die Sicherheitsvorkehrungen verschärft.

Die Bundespolizei hat am Mittwochabend die Sicherheitsvorkehrungen am Flughafen Stuttgart verschärft. Personen sollen versucht haben, die Abläufe am Flughafen auszuspähen, wie ein Sprecher der Bundespolizei sagte.

Das würde die Präsenz von "robusten Einsatzkräften", darunter Polizisten mit Maschinenpistolen, erforderlich machen. Der Flugbetrieb soll durch die Maßnahmen nicht beeinträchtigt sein, wie die Polizei auf Twitter mitteilte.

Nähere Details nannten die Beamten bislang nicht.

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entspannen im großen Stil mit stylischen Ledersofas
Topseller bei XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal