Sie sind hier: Home > Panorama >

Kleinflugzeug abgestürzt – zwei Schwerverletzte

Defekter Motor?  

Kleinflugzeug abgestürzt – zwei Schwerverletzte

15.05.2021, 15:28 Uhr | dpa

Kleinflugzeug abgestürzt – zwei Schwerverletzte. Die Unfallstelle nahe Bad Sobernheim im Landkreis Bad Kreuznach:  Zwei Rettungshubschrauber waren im Einsatz, um die Verletzten zu versorgen. (Quelle: dpa/Sebastian Schmitt)

Die Unfallstelle nahe Bad Sobernheim im Landkreis Bad Kreuznach: Zwei Rettungshubschrauber waren im Einsatz, um die Verletzten zu versorgen. (Quelle: Sebastian Schmitt/dpa)

Im rheinland-pfälzischen Landkreis Bad Kreuznach sind zwei Menschen bei einem Flugzeugabsturz schwer verletzt worden. Wie es zu dem Unglück kam, ist noch nicht klar.

Beim Absturz eines Kleinflugzeugs nahe Bad Sobernheim im Landkreis Bad Kreuznach sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war die Maschine am Samstag kurz vor dem Unglück von einem kleinen Flugplatz gestartet.

Womöglich habe es Probleme mit dem Motor gegeben, sagte ein Sprecher. Weitere Details waren zunächst nicht bekannt. Zwei Rettungshubschrauber waren im Einsatz, um die Verletzten zu versorgen. Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchungen wurde eingeschaltet, um die genaue Ursache zu klären.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal