Sie sind hier: Home > Panorama >

Teheran: Großbrand in iranischer Ölraffinerie – Gasleitung explodiert

Riesige Rauchwolke  

Großbrand in iranischer Ölraffinerie – Gasleitung explodiert

02.06.2021, 20:25 Uhr | dpa

Teheran: Großbrand in iranischer Ölraffinerie – Gasleitung explodiert. Schwarzer Rauch über der iranischen Hauptstadt: In Teherans wichtigster Ölaffinerie Schahid Tondgujan brennt es. (Quelle: dpa/Vahid Salemi)

Schwarzer Rauch über der iranischen Hauptstadt: In Teherans wichtigster Ölaffinerie Schahid Tondgujan brennt es. (Quelle: Vahid Salemi/dpa)

In einer Ölraffinerie der iranischen Hauptstadt Teheran ist ein Großbrand ausgebrochen. Mehrere Rettungsteams sind im Einsatz, das genaue Ausmaß der Schäden bleibt zunächst unklar.

In einer Ölraffinerie in der iranischen Hauptstadt Teheran ist es am Mittwoch zu einem Großbrand gekommen. Einsatzkräfte konnten nach zwei Stunden das Feuer unter Kontrolle bringen, wie ein Sprecher der Anlage dem Staatssender IRIB sagte. Tote und Verletzte gab es demnach nicht. Die Raffinerie Schahid Tondgujan im Süden der Hauptstadt werde wohl eine Weile stillgelegt werden.

Auslöser des Brands war die Explosion einer Gasölleitung. Spekulationen über einen Sabotageakt wies der Sprecher zurück. Es gebe eine technische Ursache, die in den nächsten Tagen genauestens geprüft werde. Bis dahin sei auch das Ausmaß der Schäden noch unklar.

Alle Krankenhäuser in der Nähe der Raffinerie waren in Alarmbereitschaft wegen möglicher Schwerverletzter. In mehreren Stadtteilen im Süden Teherans waren laut Augenzeugen riesige Rauchwolken zu sehen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa 

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: