t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomePolitikCorona-Krise

Video: Ranga Yogeshwar zerlegt die Argumente der Corona-Impfgegner


Ranga Yogeshwar zerlegt die Argumente der Impfgegner


Aktualisiert am 07.08.2021Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Ranga Yogeshwar: Der Wissenschaftsjournalist und Physiker wurde unter anderem durch Fernsehformate wie "Wissen vor 8" bekannt.Vergrößern des Bildes
Ranga Yogeshwar: Der Wissenschaftsjournalist und Physiker wurde unter anderem durch Fernsehformate wie "Wissen vor 8" bekannt. (Quelle: Stefan Schmidbauer/imago-images-bilder)

Zahlreichen Menschen in Deutschland ist Ranga Yogeshwar aus dem Fernsehen bekannt. Nun nutzt der Wissenschaftler seine Reichweite, um mit etlichen Mythen rund um Corona-Impfungen aufzuräumen.

Mit dem sinkenden Impftempo wächst die Gefahr vor einer vierten Welle der Corona-Pandemie im Herbst. Umso eindringlicher versuchen Politiker und weitere Personen des öffentlichen Lebens derzeit, Gegner und Skeptiker von einer Impfung zu überzeugen. In einem YouTube-Video räumt der Wissenschaftsjournalist, Physiker und Fernsehmoderator Ranga Yogeshwar daher mit etlichen Mythen rund um das Coronavirus und Impfungen auf.

Zum Beispiel klärt er die Frage, ob das Impfen riskant sei, mit einem einfachen Vergleich: Allein beim Heimwerken kommt es in Deutschlands Haushalten zu rund 250.000 Unfällen pro Jahr. Dementsprechend sei die einfache Haushaltsleiter im Vergleich zu einer Corona-Impfung deutlich gefährlicher.

Das ganze Video sehen Sie hier:

Empfohlener externer Inhalt
Youtube

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Youtube-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Youtube-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Yogeshwar: Impfung ist sicher

Dem Argument, dass der Impfstoff zu schnell und damit auf Kosten der Sicherheit entwickelt wurde, entgegnet der Wissenschaftler, dass viele Testphasen parallel durchgeführt wurden und sich deutlich mehr Probanden freiwillig gemeldet haben als sonst. Außerdem wurde der Prozess auch durch die staatliche Förderung der Entwicklung sowie der weltweiten Zusammenarbeit von Wissenschaftlern beschleunigt. Hinzu komme, dass Produktionslinien bereits aufgebaut wurden, bevor die Zulassung für den Impfstoff da war. Yogeshwar versichert: "Es gibt keine andere Impfung, die weltweit so intensiv überprüft wird."

Ranga Yogeshwar ist eines der Gesichter der Impfkampagne der Bundesregierung. Mit dem Claim "Weil Impfen einfach schlauer ist." wirbt er auf großflächigen Plakaten für eine Impfung gegen das Coronavirus.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website