Sie sind hier: Home > Panorama >

Wegen Schneesturm eingeschneit! 27 Menschen müssen bei Ikea übernachten

"Stimmung wie bei Weihnachtsfeier"  

Eingeschneit: 27 Menschen müssen bei Ikea übernachten

03.12.2021, 10:42 Uhr | cex, t-online

 (Quelle: Euronews World News)
27 Menschen bei Ikea eingeschneit

Das Einrichtungshaus im dänischen Aalborg war die Rettung für die Gestrandeten. Sie nahmen es locker, es kam Stimmung wie bei einer Weihnachtsfeier auf. (Quelle: Euronews World News)

Gemütliche Betten und Verpflegung: Bei Ikea ließ es sich aushalten, während draußen der Schneesturm tobte. (Quelle: Euronews World News)


Ein Schneesturm hat in Teilen Dänemarks für einen Ausnahmezustand gesorgt. Kunden eines Möbelhauses saßen deshalb fest – eine Nacht mussten sie im Laden ausharren.

Als das Möbelhaus schließen wollte, war es bereits von einer Zentimeter hohen Schneedecke umgeben: Für die noch verbliebenen Kunden und Mitarbeiter gab es keine Möglichkeit mehr, nach Hause zu kommen. 

Auch Mitarbeiter eines Spielzeugladens wurden von dem Schneesturm überrascht. Sie suchten in den dem nahegelegenen Ikea Unterschlupf. 

Wie das Möbelhaus auf die überraschenden Übernachtungsgäste reagierte und wie die Menschen den Abend erlebten, sehen Sie oben im Video oder alternativ, wenn Sie hier klicken. 

Verwendete Quellen:
  • Videobeitrag von Euronews

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: