Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland

HomePanoramaWissenGeschichte

Holocaust-Überlebender (87) wird zum TikTok-Star


Holocaustüberlebender sorgt für Aufsehen im Netz

  • Philip Friedrichs
Von Philip Friedrichs, Lara Schlick

Aktualisiert am 09.11.2022Lesedauer: 1 Min.
Nachrichten
Wir sind t-online

Mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten berichten rund um die Uhr für Sie über das Geschehen in Deutschland und der Welt.

Vom Tanzen und vom Holocaust: Gidon Lev erklärt, wie er auf TikTok gegen Hass, Ignoranz und Intoleranz kämpft. (Quelle: t-online)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextSo kommt Deutschland ins AchtelfinaleSymbolbild für einen TextParteifreunde schießen gegen TrumpSymbolbild für einen Text"Promi Big Brother": Dieser Star ist rausSymbolbild für einen TextSchwerer Sturz: Schock bei Ski-WeltcupSymbolbild für einen TextWM-Neuling fliegt vorzeitig aus TurnierSymbolbild für einen TextNeuer Favorit für James-Bond-RolleSymbolbild für einen TextEx-Nationaltorwart attackiert DFBSymbolbild für einen TextNächste Woche kommt die KälteSymbolbild für einen TextRealitystar spricht über Affäre mit HarrySymbolbild für einen TextKrawalle in Brüssel nach Belgien-PleiteSymbolbild für einen TextLeiche in Baugrube entdecktSymbolbild für einen Watson TeaserZDF-Experte wird heftig kritisiertSymbolbild für einen TextSpiel erweckt Elfenwelt zum Leben
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Mit 87 Jahren ist Gidon Lev deutlich älter als die meisten TikTok-Nutzer. Doch seine Geschichte und seine Mission berühren dort Hunderttausende.

Gidon Levs große Leidenschaft ist das Tanzen. Auf TikTok postet er regelmäßig Videos, die gute Laune verbreiten; mehr als 400.000 Menschen folgen ihm auf der Plattform. Doch der 87-Jährige tanzt auf TikTok nicht nur – vornehmlich klärt er dort über den Holocaust auf, den er als kleiner Junge im Konzentrationslager Theresienstadt überlebte. Mit seiner persönlichen Geschichte kämpft Gidon Lev gegen Hass, Ignoranz und Intoleranz und will seinen jungen Followern wichtige Lektionen aus der Geschichte vermitteln, wie er im Interview mit t-online verrät.

Wie Gidon Lev mit 87 Jahren TikTok erobert, wie er mit Hass und Antisemitismus umgeht und was seine Botschaft für die Zukunft ist, sehen Sie im Video oben. Sie können sich das Video auch direkt hier anschauen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Video-Interview mit Gidon Lev via Zoom
  • TikTok-Channel von Gidon Lev und Julie Gray
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
TikTok
Justiz & Kriminalität




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website