Sie sind hier: Home > Panorama > Wissen > Archäologie >

Ist dies das Wörterbuch von Karl dem Großen?

...

Uralte Handschrift entdeckt  

Ist dies das Wörterbuch von Karl dem Großen?

13.05.2017, 10:50 Uhr | dpa

Ist dies das Wörterbuch von Karl dem Großen?. Das undatierte Handout zeigt die beiden Seiten eines Fragments des Abrogans. (Quelle: dpa/Cg/Benediktinerstift Admont)

Das undatierte Handout zeigt die beiden Seiten eines Fragments des Abrogans. (Quelle: Cg/Benediktinerstift Admont/dpa)

Zwei Seiten eines uralten deutsch-lateinischen Wörterbuchs hat ein Forscher zufällig im österreichischen Kloster Admont entdeckt. Laut Experten sind die Dokumente etwa 1.200 Jahre alt.

Einem Handschriftenexperten, der eigentlich auf der Suche nach hebräischen Fragmenten gewesen sei, seien 2012 in einer Schachtel die auf Pergament geschriebenen Wörter aufgefallen, berichtete eine Sprecherin des Klosters gegenüber dem "Spiegel".

Die Wörter sind demnach in der Schriftart der karolingischen Minuskel geschrieben. Auftraggeber der Abschrift des "Abrogans", könnte Karl der Große (768-814) gewesen sein. Der "Abrogans" gilt als ältestes Buch deutscher Sprache. Eine vollständig erhaltene Abschrift befindet sich in St. Gallen in der Schweiz, weitere Seiten von Abschriften unter anderem in Karlsruhe.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir haben unsere Community grundlegend erneuert und viele Veränderungen vorgenommen. Es gibt neue Funktionen und auch die Redaktion wird verstärkt in den Kommentarbereichen mit Ihnen in Kontakt treten. Mehr zu unserer neuen Community erfahren Sie in unseren FAQ.

Leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen.
Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018