Sie sind hier: Home > Panorama > Wissen > Geschichte >

Deutschland hat sich wiedervereinigt – deshalb sind Sie weggegangen?

t-online.de sucht Sie  

Deutschland hat sich wiedervereinigt – deshalb sind Sie weggegangen?

26.08.2020, 12:18 Uhr | cj, t-online

Deutschland hat sich wiedervereinigt – deshalb sind Sie weggegangen?. Trabi mit Reisekoffer auf Dachgepäckträger: Hat die Wiedervereinigung Sie dazu bewegt, in ein anderes Land zu ziehen? (Quelle: imago images/Michael Eichhammer)

Trabi mit Reisekoffer auf Dachgepäckträger: Hat die Wiedervereinigung Sie dazu bewegt, in ein anderes Land zu ziehen? (Quelle: Michael Eichhammer/imago images)

1990 wurde aus DDR und BRD offiziell wieder ein gemeinsames Deutschland. Sie waren damit nicht einverstanden, haben sich Ihr Leben anders vorgestellt und sind deshalb ausgewandert? Erzählen Sie uns Ihre Geschichte.

Als sich 1989/1990 das Ende der DDR anbahnte, gab es durchaus unterschiedliche Meinungen darüber, was mit dem Land passieren sollte. Während Zehntausende versuchten, einen Weg aus der DDR gen Westen zu finden, hatten andere den Staat noch nicht aufgegeben.

Manche Bürger setzten sich zunächst für eine Reform des verkrusteten Systems bei einer Beibehaltung von zwei Staaten ein. Wiederum andere standen hinter dem Sozialismus und konnten sich kaum ein anderes System vorstellen.

Gehören Sie zu denjenigen, deren Vorstellungen eine deutsche Wiedervereinigung  damals nicht entsprach? Sind wegen der wiedervereinigten Bundesrepublik ausgewandert und haben ihr Glück in einem anderen Land gesucht? 

Erzählen Sie uns Ihre Geschichte

t-online.de-sucht Menschen, die aufgrund der Wiedervereinigung das wiedervereinte Deutschland verlassen haben. Gehören Sie dazu? Möchten Sie uns für einen Videobeitrag Ihre Geschichte erzählen? Berichten Sie uns von den Gründen Ihrer Auswanderung und verraten Sie uns, welche Erwartungen Sie an Ihr Leben in einer neuen Heimat hatten.

Schicken Sie uns einfach eine Mail mit dem Betreff "Auswanderung" an leseraufruf@t-online.de. Schreiben Sie uns in wenigen Sätzen, warum gerade Ihre Geschichte spannend zu erzählen ist. Wir freuen uns auf Ihre Einsendungen und werden daraus eine Auswahl treffen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal