Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextSchwere St├Ârung bei KartenzahlungenSymbolbild f├╝r einen TextSchotte bekommt zwei neue H├ĄndeSymbolbild f├╝r einen TextUS-Staat verbietet fast alle AbtreibungenSymbolbild f├╝r einen TextLauterbach erw├Ągt neue MaskenpflichtSymbolbild f├╝r einen TextPolizei jagt brutale MesserstecherSymbolbild f├╝r einen TextVermisste in Essen tot aufgefundenSymbolbild f├╝r einen TextJenny Elvers: "Ich war brettervoll"Symbolbild f├╝r einen TextYeliz Koc knutscht wieder im TVSymbolbild f├╝r einen TextTopmodel ist wieder schwangerSymbolbild f├╝r einen TextBMW iX kommt in neuer SportausgabeSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserHannes Jaenicke irritiert bei "Maischberger"

NASA verschiebt Matthias Maurers Flug zur ISS

Von dpa, t-online
Aktualisiert am 30.10.2021Lesedauer: 1 Min.
Die Falcon 9-Rakete von SpaceX auf der Startrampe im Kennedy Space Center: Der Start wurde auf Mittwoch verschoben.
Die "Falcon 9"-Rakete von SpaceX auf der Startrampe im Kennedy Space Center: Der Start wurde auf Mittwoch verschoben. (Quelle: Joel Kowsky//dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Matthias Maurers Flug zur "Internationalen Raumstation" ISS ist auf Mittwoch verschoben worden. Der Grund ist ein Sturm ├╝ber dem Atlantik, wie die NASA mitteilt.

Der Erstflug des deutschen Astronauten Matthias Maurer zur "Internationalen Raumstation" ISS findet nicht wie geplant am Sonntag statt. Die US-Raumfahrtbeh├Ârde NASA verschob den Termin wegen eines Sturms auf Mittwoch, den 3. November. Der Start wird f├╝r 6.10 Uhr mitteleurop├Ąischer Zeit anvisiert.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir ben├Âtigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie k├Ânnen diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit k├Ânnen personenbezogene Daten an Drittplattformen ├╝bermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Eigentlich war geplant, dass am Sonntag erstmals seit drei Jahren mit Maurer wieder ein deutscher Astronaut ins All fliegt. Gemeinsam mit den NASA-Kollegen Thomas Marshburn, Raja Chari und Kayla Barron sollte der 51-j├Ąhrige Saarl├Ąnder vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral in Florida zur ISS starten.

Maurer w├Ąre der vierte Deutsche auf der ISS

Maurer w├Ąre der zw├Âlfte Deutsche im All ÔÇô und der vierte Deutsche auf der "Internationalen Raumstation". Gemeinsam mit Marshburn, Chari und Barron bildet der Astronaut die "Crew-3". Transportiert werden die vier im "Crew Dragon" der Raumfahrtfirma SpaceX von Elon Musk. Auf der ISS soll Maurer in rund 400 Kilometern H├Âhe etwa sechs Monate lang zahlreiche Experimente durchf├╝hren. Auch ein Au├čeneinsatz ist geplant.

Weitere Artikel

Auf der ISS
Erster Dreh im All gegl├╝ckt: Filmteam zur├╝ck auf Erde
Schauspielerin Julia Peressild (v.l.), Kosmonaut Anton Schkaplerow und Filmregisseur Klim Schipenko: Das Filmteam drehte zw├Âlf Tage im All.

"In gr├Â├čerer Entfernung als je zuvor"
Forscher entdecken m├Âglicherweise Planeten in anderer Galaxie
Die Spiral-Galaxie Messier 51 (Archivbild): Wegen ihrer Form wird sie auch Whirlpool-Galaxie genannt.

Anlaufpunkt f├╝r Weltraum-Touristen
Jeff Bezos will private Raumstation er├Âffnen
Jeff Bezos (rechts) beim Flug in der "New Shepard"-Raumkapsel: Der US-Milliard├Ąr will das Raumfahrttourismus-Programm seiner Firma Blue Origin ausbauen.


Noch in der Nacht zu Samstag waren zwar g├╝nstige Wetterbedingungen f├╝r den Start vorhergesagt worden. Das galt allerdings nur f├╝r den eigentlichen Ort des Startes an der Ostk├╝ste des US-Bundesstaates Florida. Sorgen bereiteten der NASA die Wetterbedingungen im weiteren Verlauf der Wegstrecke des Flugs. Die Bedingungen sollten sich zum 3. November bessern, so die US-Raumfahrtbeh├Ârde. Der Starttermin war bereits um einen Tag nach hinten verschoben worden, um mehr Zeit f├╝r die Vorbereitung zu haben.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
"Starliner"-Raumschiff landet sicher auf der Erde
FloridaISSNASASpaceX
Justiz & Kriminalit├Ąt




t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website