• Home
  • Regional
  • Berlin
  • Schwimmen | Nach zwei Jahren Pause: Kühles Anbaden im Strandbad Wannsee


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für ein VideoHier drohen ÜberschwemmungenSymbolbild für einen Text"Querdenken"-Gründer bleibt in U-Haft Symbolbild für einen TextUrteil: Frau kurz nach Hochzeit ermordetSymbolbild für einen TextFällt Helene Fischers Mega-Konzert aus?Symbolbild für einen TextNeue Hürde für Windräder geplantSymbolbild für einen TextSchauspielerin Eva-Maria Hagen ist totSymbolbild für einen TextWirbel um Nazi-Striplokal in BayernSymbolbild für einen TextEhe-Aus für Ex-TennisprofiSymbolbild für einen TextMann erschreckt Kuh – Tier totSymbolbild für einen TextTelekom erhöht FestnetzpreiseSymbolbild für einen TextRäuber verbrennen FluchtfahrzeugSymbolbild für einen Watson TeaserSophia Thomalla traut sich etwas NeuesSymbolbild für einen TextNach der Ernte ist vor der Ernte

Nach zwei Jahren Pause: Kühles Anbaden im Strandbad Wannsee

Von dpa
Aktualisiert am 18.04.2022Lesedauer: 1 Min.
Strandbad Wannsee öffnet
Die Blue Man Group und eine Frau stehen beim Anbaden im Strandbad Wannsee am Strand. (Quelle: Paul Zinken/dpa/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Dutzende Berlinerinnen und Berliner sind nach zwei Jahren Corona-Pause am Karfreitag zum traditionellen Anbaden ins Strandbad Wannsee gekommen. Rund 50 Menschen von jung bis alt standen, wie ein Reporter der Deutschen Presse-Agentur verfolgte, am Freitagmittag vor dem Strandbad Schlange. Bei Wassertemperaturen um die sieben Grad wagten demnach tatsächlich einige den Sprung ins kalte Nass - um sich danach schnell wieder in ein Handtuch zu wickeln oder sich in einer von drei mobilen Saunen aufzuwärmen, die die Berliner Bäder-Betriebe für die Gäste aufgestellt hatten.

Mit dabei waren den Angaben zufolge auch drei Mitglieder der "Blue Man Group", die normalerweise am Potsdamer Platz auftritt. Die stummen Männer mit den blauen Gesichtern, den schwarzen Ganzkörperanzügen und den blauen Händen begleiteten die feierliche Eröffnung. Einer von ihnen sprang sogar in voller Montur ins Wasser, um ein paar Züge zu machen.

In den vergangenen beiden Jahren war das traditionelle Karfreitags-Anbaden im Strandbad Wannsee pandemiebedingt ausgefallen. Der Eintritt über Ostern ist frei, wie die Berliner Bäder-Betriebe mitteilten. Auch danach bleibt das Strandbad weiter geöffnet - aber nur zum Sonnen, nicht zum Baden. Die Termine zur offiziellen Eröffnung der Badesaison sollen Ende April bekanntgegeben werden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
700.000-Euro-Deal: Schlesinger soll RBB-Manager abserviert haben
Ein Kommentar von Antje Hildebrandt, Berlin
Deutsche Presse-AgenturPotsdamer Platz

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website