t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalBerlin

Schönefeld bei Berlin: Kind zu Auto gezerrt? Polizei sucht nach diesem Mann


An einem Spielplatz
Kind zu Auto gezerrt? Polizei sucht nach diesem Mann

Von t-online, nhe

Aktualisiert am 25.10.2022Lesedauer: 1 Min.
Wer kennt diese Person? Sie soll versucht haben, ein Kind in ein Auto zu zerren.Vergrößern des BildesWer kennt diese Person? Sie soll versucht haben, ein Kind in ein Auto zu zerren. (Quelle: Polizei Brandenburg)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

In Schönefeld bei Berlin bittet die Polizei um Mithilfe bei der Suche nach einem Mann: Er soll ein Kind an einem Spielplatz belästigt haben.

Mit einem Phantombild sucht die Polizei des Landes Brandenburg nach einem unbekannten Mann. Er soll am Samstag, dem 16. Juli 2022, ein siebenjähriges Kind gegen 17 Uhr angesprochen, am Arm ergriffen und zu einem Auto gezogen haben. Der Vorfall ereignete sich an dem Spielplatz An den Eichen in Großziethen im Landkreis Dahme-Spreewald.

Wie die Polizei schreibt, wehrte sich das Mädchen und rief um Hilfe. Daraufhin ließ der Mann von dem Kind ab.

Polizei fragt: Wer hat die Tat beobachtet?

Der Tatverdächtige ist etwa 40 bis 50 Jahre alt, 1,90 Meter groß und von kräftiger Statur. Er trägt den Angaben zufolge kurze, blonde Haare und einen dunklen Oberlippenbart. Am Tag der Tat soll er eine kurze, grüne Jeanshose, ein gelbes T-Shirt und schwarze Turnschuhe getragen haben.

Bisher hat die Polizei keinen Zeugen ermitteln können. Nun fragt sie: Wer erkennt den abgebildeten Mann? Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 030-63480-0 entgegen.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website