Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalBerlin

BVG spendet Busse und Tram-Teile an die Ukraine


Schlagzeilen
Symbolbild für einen TextWahlkampf: Giffey kritisiert eigene ParteiSymbolbild für einen TextBerlin-Wahl: Wegner spricht von "extremer Notlage" Symbolbild für einen TextOma und Baby nach großer Suche wieder da

BVG spendet Doppeldecker-Busse und Tram-Teile an Ukraine

Von dpa
Aktualisiert am 05.12.2022Lesedauer: 1 Min.
BVG
Das BVG-Logo hängt über einem Eingang am Hauptsitz des Unternehmens (Symbolbild): Der Berliner Verkehrsbetriebe unterstützen die Ukraine. (Quelle: Christophe Gateau/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Hilfe aus Berlin an vom Krieg betroffene Städte: Die BVG will mit Fahrzeugen und Ersatzteilen einen Spendenbeitrag für die Ukraine leisten.

Um den Nahverkehr in den ukrainischen Städten Kiew und Lwiw aufrechtzuerhalten, spenden die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) vier gebrauchte Doppeldecker-Busse sowie Getriebe- und Ersatzteile an die vom Krieg betroffenen Städte. Die Busse gehen nach Kiew, die Ersatzteile für das in Berlin ausgemusterte Straßenbahnmodell Tatra KT4D an Lwiw, wie die BVG am Montag mitteilte. Das Verkehrsunternehmen von Lwiw habe vor fünf Jahren 30 gebrauchte Triebwagen dieses Typs bei der BVG gekauft, hieß es.

"Die gespendeten Doppeldecker waren rund zwölf Jahre im Einsatz", teilte BVG-Betriebschef Rolf Erfurt mit. "Sie wurden in den Werkstätten der BVG aufbereitet und für die neue Aufgabe fit gemacht." Die BVG mustert die Fahrzeuge dieser Reihe derzeit nach und nach aus und ersetzt sie durch neuere Modelle.

Mit der Spende unterstütze die Ukraine die BVG "auch langfristig dabei, Verkehrsinfrastruktur instand zu setzen und Mobilität aufrecht zuhalten", teilte das Unternehmen weiter mit.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Aktuelle Umfrage: CDU weiter deutlich vorne
Von Nils Heidemann, Yannick von Eisenhart Rothe
KiewUkraine

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website