t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalBerlin

Berlin: Frau im Park sexuell missbraucht – Täter erfolgreich ermittelt


Frau im Park sexuell missbraucht – Polizei ermittelt Mann

Von t-online, nhe

Aktualisiert am 23.01.2023Lesedauer: 1 Min.
Blaulicht auf Polizeifahrzeug (Symbolbild): Die Polizei konnte einen Mann ermitteln, der eine Frau sexuell missbraucht haben soll.Vergrößern des BildesBlaulicht auf Polizeifahrzeug (Symbolbild): Die Polizei konnte einen Mann ermitteln, der eine Frau sexuell missbraucht haben soll. (Quelle: Thomas Bartilla/imago images)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Ein Mann soll einer Frau in der U5 aufgelauert und sie anschließend sexuell missbraucht haben. Die Polizei konnte ihn nun feststellen.

Erfolg für die Berliner Polizei: Mit einem Foto und Video fahndete sie nach einem Mann – nun konnte er ermittelt werden. Die Polizei hat die Fahndung damit abgeschlossen. Der Tatverdächtige soll am 28. August 2022 in Friedrichsfelde eine Frau attackiert und sexuell missbraucht haben.

Wie die Polizei schreibt, soll der Mann bereits in der U5 Kontakt zu der Frau aufgenommen haben. Anschließend habe er das Opfer vom U-Bahnhof Tierpark aus in eine nahe gelegene Grünanlage in der Dathepromenade verfolgt und sie dort überwältigt.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website