t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalBerlin

Berlin: 80-Jährige wird auf Parkplatz von Supermarkt angefahren und stirbt


Frau wird auf Parkplatz angefahren und stirbt

Von t-online, yer

Aktualisiert am 02.09.2023Lesedauer: 1 Min.
Rettungswagen der Berliner Feuerwehr (Symbolbild): Die Frau starb in einem Krankenhaus.Vergrößern des BildesRettungswagen der Berliner Feuerwehr (Symbolbild): Die Frau starb in einem Krankenhaus. (Quelle: IMAGO/Jürgen Held)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Auf dem Parkplatz eines Supermarkts in Berlin ist eine Frau angefahren worden. Sie ist dabei so schwer verletzt worden, dass sie starb.

Schlimmer Unfall in Berlin: Am Freitagvormittag ist eine 32-jährige Frau mit ihrem Auto über einen Supermarktparkplatz gefahren. Dabei hat sie eine 80-Jährige, die zu Fuß unterwegs war, erfasst. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, stürzte die 80-Jährige zu Boden und war nicht ansprechbar.

Ein Rettungswagen brachte die Seniorin noch in ein Krankenhaus. Dort verstarb die Frau jedoch am Mittag. Die polizeilichen Ermittlungen hat ein Fachkommissariat für Verkehrsdelikte der Polizeidirektion 1 (Nord) übernommen.

Verwendete Quellen
  • berlin.de: Pressemitteilung der Berliner Polizei vom 2. September 2023
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website