t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalBerlin

Tipps für den Urlaub: Diese Orte an der Ostsee sind besonders beliebt


Diese Orte an der Ostsee sind besonders beliebt

Von t-online, pab

Aktualisiert am 25.09.2023Lesedauer: 1 Min.
Player wird geladen
Traumhafte Urlaubsziele: Das sind die beliebtesten Urlaubsorte an der Ostsee. (Quelle: t-online)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Jahr für Jahr verbringen Millionen Menschen ihren Urlaub an der deutschen Ostsee. Doch welche Regionen stehen besonders hoch im Kurs? Das sind die beliebtesten Ziele.

Ein Geheimtipp ist Binz als das größte Seebad auf der Insel Rügen sicherlich nicht mehr. Laut der Online-Plattform "Statista" ist die Gemeinde sogar mit 396.143 Ankünfte das beliebteste Reiseziel von Besuchern von Seebädern in Mecklenburg-Vorpommern. Und auch bei den Übernachtungen liegt Binz auf Rang zwei (2.062.560) – ganz knapp hinter Kühlungsborn (2.068.719) und deutlich vor Timmendorfer Strand (1.310.788) in Schleswig-Holstein.

Nun gibt es aber ja noch die sogenannten "Seeheilbäder", die einige zusätzliche Bedingungen wie eine entsprechende Luftqualität erfüllen müssen, um diesen Namen tragen zu dürfen. Ein Seeheilbad ist auch Heringsdorf. Und Heringsdorf ist generell der beliebteste Urlaubsort an der Ostsee von Mecklenburg-Vorpommern. 532.856 Ankünfte und 2.900.846 Übernachtungen gab es im Jahr 2022.

Nonstop von Berlin nach Binz in dreieinhalb Stunden

Für Berliner ist das Ostseebad Binz hingegen besonders attraktiv, da sie mit der Deutschen Bahn ohne Zwischenstopp dorthin reisen können. Mit dem ICE dauert die Fahrt nach Rügen knappe dreieinhalb Stunden. Anders als Binz gibt es aber auch noch echte Geheimtipps an der Ostsee. Ein unbekanntes Ostsee-Paradies verraten wir Ihnen hier.

Übrigens: Neben schönen Sandstränden hat Deutschland auch zahlreiche Badeseen zu bieten. t-online hat die schönsten Badeseen gesucht – und eine recht klare Antwort bekommen. Der Bodensee, der zwischen Baden-Württemberg, der Schweiz und Österreich im Südwesten der Republik viele Begeisterte anlockt, hat das Rennen für sich entscheiden können. Die große Überraschung im Ranking finden Sie aber hier.

Verwendete Quellen
  • statista.com: Anzahl der Ankünfte und Übernachtungen von Besuchern von Seebädern in Mecklenburg-Vorpommern nach Ort im Jahr 2022
  • Umfrage unter t-online-Lesern
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website